Stricken

Kostenlose Anleitung: Asymmetrische Strickjacke

Gegensätze ziehen an: Die asymmetrische Strickjacke überrascht mit ungewöhnlichen Kombinationen. Knallfarbe trifft auf einen zurückhaltenden Ton, ein langes Oberteil auf ein kurzes Hinterteil und Rippenmuster auf glatt rechts gestrickte Maschen – ein klarer Fall für alle Kombinationskünstler.

Größe

S/M (L/XL)

Material

dünnes, glattes cashmere garn à 25 gr/115m 11 Knäuel in der Farbe Hummer und 4 Knäuel in der Farbe Sand

Nadelstärke: Rundstricknadel 6

Anleitung zum Selbermachen

Muster: Halbpatent für die Vorderteile, glatt rechts für Ärmel und Rücken

Maschenprobe: 22 R mal 15 M ergeben 10 mal 10 cm glatt rechts mit doppelten Faden

Die Jacke wird in einzelnen Teile gestrickt. Für das erste Vorderteil mit doppeltem Faden 37 (52) M anschlagen und die Rückr links stricken. In der nächsten R das Halbpatent Muster einrichten, die unruhige Seite ist die „schöne“ Seite und zeigt nach vorne. Das VT wird gerade hochgestrickt bis zu einer Höhe von 62 (72) cm, dann mit dem vorderen Ausschnitt beginnen. 8 (15) M von der inneren Kante beginnend stilllegen, in den nächsten Hinreihen jeweils 1 mal 3 M und 5 mal 2 M stilllegen, dann noch 2 R stricken und alle M stilllegen. Nun das zweite VT gegengleich stricken.

Für das RT mit doppeltem Faden in der Farbe Sand 60 (90) M anschlagen. In der Rückreihe jeweils *4 M li und 1 M re stricken*, ab * wdhl. Weitere 2 R ebenso stricken (damit sich der hintere Rand nicht rollt), dann im Grundmuster, glatt rechts weiterstricken. Das RT wird leicht tailliert, hierfür in folgenden R jeweils die 1. und 2. M nach der RandM bzw. vorletzte und letzte M vor der RandM zusammenstricken: 12., 18., 23., 29., 35., dann 16 (38) R gerade hochstricken. In der nächsten R mit den Zunahmen beginnen: 1. (nach dem geraden Stück), 8., 15., 20., 28.. Es sind wieder 60 (90) M auf der Nadel. Weitere 20 (24) cm gerade hochstricken, dann die SchulterM mit den SchulterM der VT zusammenstricken, alle übrigen M der VT und des RT gleichmäßig abketten in der jeweiligen Farbe.

Die Ärmel werden direkt angestrickt, dafür mit der Farbe Hummer und doppeltem Faden 52 (62)M aus den Ärmelausschnittkanten aufnehmen, zur Runde schließen und glatt rechts weiterstricken. Für die Ärmelschrägung jeweils in folgenden Rd an der unteren Seite 3 M zusammenstricken (1 M abheben, 2 M re stricken, die abgehobene M darüberziehen): 10., 24., 36., 49., 60., 70., 80., gerade weiterstricken bis Rd 88 (110) dann alle M locker und gleichmäßig abketten. Fäden vernähen, Jacke auf einer weichen Unterlage leicht spannen und anschließend vorsichtig dämpfen.

Bitte lasse dieses Feld leer.