Nähen

Kostenlose Anleitung: Baby-Jogger

Coole Kids lieben’s lässig und bequem. Das gilt auch für die ganz Kleinen. Die Kombi aus Shirt und Joggingpants ist so easy nachzumachen, dass Sie damit vermutlich in Serie gehen werden. Das trendige Baby-Outfit können Sie in den Größen 6 bis 12 Monate nachnähen.

Größe

für 6-12 Monate

Material

  • 0,35 m Ringeljersey, 140 cm breit (Top)
  • 0,35 m Sweatshirtstoff, 140 cm breit (Pants)
  • 0,20 m elastisches Rippenbündchen vom Meter
  • Buchstabenmotiv oder Ähnliches zum Aufbügeln

Anleitung zum Selbermachen

Top

Vorderteil, Rückenteil und Ärmel mit 1 cm Nahtzugabe und 2 cm Saumzugabe aus Ringeljersey zuschneiden. Für die Ärmelbündchen zwei Streifen mit 6 x 18 cm, für die Halsausschnitt zwei Streifen mit 4 x 15 und 4 x 17 cm aus Rippenbündchen zuschneiden. Bündchen für den Halsausschnitt längs zur Hälfte falten und mit den Schnittkanten leicht gedehnt von rechts an die Ausschnittkanten steppen. Nahtzugabe nach innen klappen und von rechts in der Ansatznaht feststeppen. Schulternähte schließen. Ärmel offen einnähen. Ärmel- und Seitennähte in einem Arbeitsgang schließen. Saumkante 2 cm nach innen schlagen und feststeppen. Streifen für die Ärmelbündchen zum Ring schließen, zur Hälfte zusammenlegen und mit den Schnittkanten leicht gedehnt von rechts an die Ärmelkanten nähen. Nahtzugabe nach innen klappen und von rechts in der Ansatznaht feststeppen. Buchstabe oder ein anderes Motiv aufbügeln.

 

Jogger

Hosenteil zweimal aus Sweatshirtstoff zuschneiden. Für das Taillenbündchen einen Streifen 12 x 55 cm, für die unteren Bündchen zwei Streifen 8 x 18 cm aus Rippenbündchen zuschneiden. Erst Schrittnähte, dann die Beinnähte schließen. Alle Bündchenstreifen zum Ring schließen. Mit den Schnittkanten von rechts leicht gedehnt an Taillen- und Beinkanten nähen. Nahtzugabe nach innen schlagen und knappkantig neben der Ansatznaht feststeppen.

Bitte lasse dieses Feld leer.