Stricken

Kostenlose Anleitung: Fäustlinge

Die Kurzhandschuhe aus leichtem Mohairgarn sind die Edel-Variante des Fäustlings – unverzichtbar an kalten Wintertagen!

Material

Ein langhaariges Mohairgarn (50g ca. 140m) 50g in Camel und wahlweise für die Kanten ein Kid Mohairgarn (25g ca. 138m) 25g in Jade
Nadelspiel Nr. 5 und Nr. 6

Anleitung zum Selbermachen

Bundmuster: 1M re, 1M li

Grundmuster: 3M re, 1M li
Alles mit doppeltem Faden stricken.

Maschenprobe: mit Nd 6 im Grundmuster( 1M links, 3M rechts) 12M und 15R = 10cm

Anschlag mit Nadelspiel 7 in 20M. 6Rd im Bundmuster stricken. Wechseln zu Camel und Nadelspiel 6 weiter im Grundmuster stricken. In der 1.Rd für den Daumenspickel im 1. Rechtsstreifen der 1. Nadel rechts und links der Mittelmasche je 1M verschränkt zunehmen. Diese Zunahmen noch 3x in jeder 2.Rd wiederholen (= 9 Daumenmaschen). 2Rd ohne Zunahmen stricken. Die 9 Daumenmaschen vorerst stilllegen. Dann zwischen den Daumenmaschen 1M zunehmen und für die Handfläche 18Rd stricken. Jetzt bei jedem Rechtsstreifen 3M rechts zusammenstricken (=10M). Diese Maschen in der nächsten Rd mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen.

Daumen: Die stillgelegten Daumenmaschen auf 3 Nadeln verteilen und 1M aus der zugenommenen Handflächenmasche aufnehmen. Nun 7Rd nur rechts stricken. In der 8.Rd je 2M zusammenstricken. Die restlichen 5M mit dem Arbeitsfaden zusammenziehen.

Rechten Fäustling gegengleich arbeiten

Bitte lasse dieses Feld leer.