Stricken

Kostenlose Anleitung: Intarsien Pullover

Der Pullover mit Intarsienmuster bewegt sich abseits der bekannten Strickmode-Pfade: Zum Oversize-Look mit überlangen Ärmeln und überzogenen Schultern kommt noch eine besondere Lösung für das Halsbündchen. Es wird als Tunnel gearbeitet, in den zum Schluss ein Gummi oder ein Band eingezogen wird.

Design

Merle Richter

Größe

36/38

Material

Flauschiges Baby Alpakagarn, Lauflänge 100m/50g , für Stricknadeln Nr: 3 – 4, ca. 800g Natur und 100g Rosa

Anleitung zum Selbermachen

Muster: glatt rechts, bei Farbwechsel auf Rückseite Fäden verkreuzen
Maschenprobe: 38R= 10cm
30M= 10cm

Vorderteil: (Glattes Tunnelbündchen)174 M in Natur anschlagen, 10 R stricken, 1 R M
lockerer stricken, 10 R wieder normal stricken, dann erste R und letzte R zusammenstricken.
Dann 52 R glatt re stricken, hier beginnt der Farbwechsel. Siehe hierfür Strickbild.
Nach 77R rechtes Armloch Abnahme und Zunahme.
Benutze für eine schöne Rundung der beiden Armlöcher die nachfolgenden Anleitungen:
Str 11M, lege die restlichen M still. Nehme auf der Innenseite des Armlochs wie folgt ab (siehe die Rundung auf der Zeichnung)
1.R -2M auf der Innenseite des Armlochs abnehmen. In den nächsten 9 R in jeder R -1M auf der Innenseite des Armlochs bis keine M übrig ist.
Für die andere Seite des Armlochs gehst du wie folgt vor:
1.R: -2M abnehmen, ab der 2. R jede R -1M abnehmen, ab der 6.R jede 2.R -1 M abnehmen, ab der 12.R jede 3. R -1 M abnehmen, ab der 15.R jede 4. M abnehmen, ab der 19.R 19 R keine abnahmen. Das gleiche Rückwerts mit Zunahmen.
17 R stricken, dann linkes Armloch beginnen. Gehe hierfür genauso wie das rechte Armloch gespiegelt vor.
Dann 32R normal stricken.
1R lockerer Stricken, 10 R normal stricken, 1 R lockerer stricken, 10 R normal stricken, zusammen stricken und abketten.

Rückenteil: 114 M in Natur anschlagen. 10 R stricken, 1 R M lockerer stricken, 10 R wieder normal stricken, dann erste R und letzte R zusammenstricken (Glattes Tunnelbündchen)
Dann 300R glatt re stricken.
1R lockerer Stricken, 10 R normal stricken, 1 R lockerer stricken, 10 R normal stricken, zusammen stricken und abketten.

Arme: Nähe zuerst die oberen Seitennähte von Vorder- und Rückenteil oberhalb und unterhalb der Armlöcher zusammen. Das Armloch muss 38 cm einhalten.
Dann nehme 114 M mit der Rundstrick an den Armlöchern auf.
Linker Arm: 212 R stricken. Jede 6. R -1 M abwechselnd auf der rechten bzw linken Seite.
Nach 212 R Bündchen stricken: 1 R lockerer stricken, 10 R normal stricken, 1 R lockerer stricken, 10 R normal stricken, zusammenstricken und abketten.
Rechter Arm: 198 R stricken. Hier den Farbwechsel beachten (siehe Strickbild). Jede 6. R-1 abwechselnd auf der rechten bzw. linken Seite bis 81 M übrig sind. Nach 198 R glattes Bündchen stricken: 1 R lockerer stricken, 10 R normal stricken, 1 R lockerer stricken (das wird die Bruchreihe), 10 R normal stricken, die oberste locker gestrickte R mit der R auf der Nadel zusammenstricken und abketten.

Fertigstellung: Nähe die Seitennähte und die Armnähte mit dem Handstich oder der Maschine zusammen. Vernähe die Fäden. Ziehe ein Gummi oder Band durch den Tunnel am Halsausschnitt und schließe die Seitennähte des Tunnels mit dem Maschenstich.
Fertig!

Bitte lasse dieses Feld leer.