Nähen

Kostenlose Anleitung: Kuschelmatte

Ihre ganz persönliche Komfort-Zone für den Balkon, die Terrasse oder auf der grünen Wiese: Diese Matte ist weich gepolstert und macht sogar die härteste Holzliege zum kuscheligen Himmelbett. Zusammengeklappt und angelehnt verwandelt sie sich ruck, zuck in einen Mini-Sessel.

Material

1,92 cm gestreifter Dekostoff aus Baumwolle, 140 cm breit

Ca, 3 -3,5 kg Füllmaterial für Kissen (Polyesterfaser-Gemisch, z. B. von primaflor.de)

Anleitung zum Selbermachen

Stoff längs zur Hälfte zusammenlegen. Von links Querseiten zusammensteppen. Wenden. Offene Kanten 1 cm nach innen bügeln. Hülle quer 3 x alle 50cm abnähen. Dabei 2 Nähte mit 1 cm Abstand zueinander nähen. Für das Kopfteil bleiben 40 cm.

Matte ringsum 1 cm tief absteppen, an der offenen Längsseite in jedem Segment zum Füllen eine 15 cm lange Öffnung lassen. Die einzelnen Segmente mit Polyesterfaser-Gemisch befüllen, das Kissenteil fester ausstopfen. Öffnungen schließen.

Please leave this field empty.