Stricken

Kostenlose Anleitung: Mohair-Kleid

Einfach, aber ungeheuer effektvoll: In das schwarze Kleid aus edlem Mohair-Seidengarn werden kleine Perlen eingearbeitet. Die Perlen müssen vor dem Stricken auf das Garn aufgefädelt werden und können dann nach eigenen Wünschen platziert werden. Gestrickt wird das Kleid ganz schlicht glatt rechts mit einem Rollrand als Abschluss.

Größe

S (M/L)

Material

150 gr Mohair-Seidengarn Lauflänge  25gr/175m, Kleine Perlen nach Belieben
Nadel: 4, 1 Rundstricknadel Nr 4 80 cm lang

Anleitung zum Selbermachen

Muster: glatt rechts bzw. Hinreihe rechts, Rückreihe links
Maschenprobe: 17 M mal 27 R ergeben 10 mal 10 cm

Das Kleid wird in einzelnen Teilen gestrickt. Zunächst Perlen nach Belieben auf den Mohairfaden aufziehen. Dann für das obere Vorderteil 70 (80/90) M anschlagen und glatt rechts/ Rückreihe links stricken, von Zeit zu Zeit eine Perle einarbeiten. Nach 6 und 12 cm beidseitig je 1 M abnehmen, weitere 6 cm stricken, dann beidseitig alle 2 cm 3 mal je 1M zunehmen, es ergeben sich 72 (82/92)M. Dann für den Ärmelausschnitt jeweils in den Hinreihen wie folgt abnehmen: 3 mal 2M, 2 mal 2M und 1mal 2M, es verbleiben 48 (58/68) M. Nach 16 cm den Halsausschnitt beginnen, hierfür die mittleren 10 (20/30) M stilllegen und in jeder HInreihe 4mal je 1M stilllegen. Nach20 cm alle M stilllegen, je 15 SchulterM und die AusschnittM 18 (28/38)M. Dann das obere Rückenteil ebenso stricken, allerdings ohne Perlen, da diese beim Anlehnen/im Sitzen nur unangenehm wären. Die SchulterM durch zusammenstricken schließen, am Ausschnitt einen kleinen Rollrand aus den stilllgelegten M stricken. Die Seitennähte schließen, dann aus dem unteren Rand des Oberteils für das Rockteil 140 (160/180) M aufnehmen und nun in Runden glatt rechts stricken, von Zeit zu Zeit wieder auf der Vorderseite verzeinzelte Perlen einarbeiten. An den gedachten Seitennähten gleichmäßig verteilt beidseitig alle 2 cm je 25 mal 1M zunehmen, es ergeben sich 240 (260/280)M, dann noch 5 cm weiterstricken, daran anschließen ein 2 cm Bündchen, 2M re, 2M links im Wechsel. Alle M locker abketten, Fäden vernähen.

Bitte lasse dieses Feld leer.