Nähen

Kostenlose Anleitung: Patchwork-T-shirt

Haben Sie auch jede Menge Stoffreste? Bestens – denn mehr brauchen Sie für das Patchwork-Shirt auch gar nicht.

Größe

38/40

Material

Stoffreste ( alte T-shirts, Schals etc)

Anleitung zum Selbermachen

Zuschneiden: Stoffreste in verschieden große Vierecke schneiden.
Patchwork:
1x Vorderteil
1x Rückenteil
2x Ärmel
1x Kragen

Nähanleitung: Vierecke aneinander nähen und versäubern mit der Lockmaschine oder dem Zickzackstich von einer normalen Nähmaschine ( evtl. Nadel für Jersey). Nähte gut bügeln. Bis zwei Rechtecke von 60cm x 75cm entstanden sind. Vorder- und Rückteil daraus zuschneiden. Für einen Saum mit Fransen, 2cm Saumzugabe weglassen und das Stück mit Fransen an die untere Kante setzen. Ärmel und Kragen aus den anderen Resten zuschneiden. Seiten- und Schulternähte nähen. Ärmel zusammen nähen und an die Armlöcher vom Oberteil nähen. Nähte bügeln. 2 cm an Saum und Ärmel umschlagen und feststeppen. Kragenenden zusammen nähen. Der Kragen ist kürzer als die Halslinie, er muss beim annähen gedehnt werden damit sich der Kragen am Körper schön legt. Kragenvariante: Halslinie versäubern und 1cm umlegen, feststecken und absteppen.

Bitte lasse dieses Feld leer.