Stricken

Kostenlose Anleitung: Pullunder

Der bordeauxfarbene Pullunder mit großem Kragen wird in Runden in einem Stück gestrickt – aufwendiges Zusammennähen entfällt also. Auch dieses Modell ist für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene geeignet: Gearbeitet wird ausschließlich mit rechten Maschen. Der Netzeffekt entsteht, weil das Garn mit extradicken Nadeln verstrickt wird.

Größe

Größe 36/38 und 40/42
Die Angaben für Größe 40/42 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt diese für
beide Größen.

Material

Mischung aus Baby Alpaca und Schurwolle, LL = 190 m/50 g für Stricknadeln Nr. 4,5 – 5
ca. 150 (200) g Bordeaux/Schwarz
Je 1 Rundstricknadel Nr. 10, 60 und 40 cm lang, 1 Häkelnadel Nr. 5

Anleitung zum Selbermachen

Glatt re in Runden:
Immer rechte M str.

Maschenprobe:
Glatt re mit Nadeln Nr. 10: 11 M und 13 R = 10 x 10 cm.

Strickanleitung
Der ganze Pullunder wird in einem Stück in Runden gestrickt.
96 (104) M mit Rundstricknadel Nr. 10 anschlagen. Arbeit zur Rd schließen und Rundenanfang markieren. 1 Rd linke M str., dann immer rechte M str. In 56 (58) cm Gesamthöhe für die Armausschnitte ab Rundenbeginn wie folgt str.: 1 x 7 M abk., 34 (38) M str., 14 M abk, 34 (38) M str., 7 M abk. In der folg. Rd 34 (38) M str., 18 M anschlagen, 34 (38) M str., 18 M anschlagen = 104 (112) M. Weiter in Rd glatt re str. und für die Rundpasse Abnahmen wie folgt arb.: 4. Rd: jede 12. und 13. M (jede 13. und 14. M) re zusstr. = 96 (104) M. 8. Rd: jede 11. und 12. M (jede 12. und 13. M) re zusstr. = 88 (96) M. 12 Rd: jede 10. und 11. M (jede 11. und 12. M) re zusstr. = 80 (88) M. 16 Rd: jede 9. und 10. M (jede 10. und 11. M) re zusstr. = 72 (80) M. Nur Gr. 40/42: 18. Rd: jede 9. und 10. M re zusstr. = 72 M. Weiter für den Kragen noch ca. 28 cm str., dann M locker abk.

Ausarbeitung:
Die Armausschnitte mit je 1 Rd fe M und Krebsm umhäkeln.

Bitte lasse dieses Feld leer.