Nähen

Kostenlose Anleitung: Rock

Auf den ersten Blick ist der Rock schlicht und klassisch – auf den zweiten Blick dank zartem Tüll einfach märchenhaft.

Größe

36/38

Material

Sweatshirt-Stoff 1,50m
3x-verschiedenfarbiger-Tüll 1,50m
Reißverschluss 16cm

Anleitung zum Selbermachen

Zuschneiden
Sweatshirt-Stoff:
1x Oberrock
1x Bund
Tüll:
3x Unterrock (mit verschiedenen Längen)

Nähanleitung
Hintere Naht von Oberrock und Unterröcken nähen bis zur Markierung für denReißverschluss. Saumzugabe vom Oberrock umfalten und absteppen. Guter Sweatshirt-Stoff franst kaum aus, der Saum kann auch unverarbeitet bleiben (dann keineSaumzugabe).

Röcke der Länge nach sortieren und an der Oberkante alle zusammen heften. Bund längs in der Mitte falten und bügeln, linke Seite innen. Bund wider auffalten. Bundan die Rockkanten rechts auf rechts legen und bei 1 cm Nahtzugabe mit elastischemStich nähen.

Reißverschluss in den Oberrock einsetzen, bündig zur gefalteten Bundkante. Tüll-Unterröcke an der Reißverschlussöffnung mit einem kleinen, engen Zick-Zack-Stichzusammen steppen. Entweder offen lassen oder mit der Hand an die Nahtzugabe vomOberrock mit groben Stichen fest machen.

Mit einem elastischen Stich die Bundinnenkante von rechts in der Ansatznahtfeststeppen. Mit der Hand die innere Bundenden an die Reißverschlusszugabe festnähen.

Bitte lasse dieses Feld leer.