Stricken

Kostenlose Anleitung: Strickrock & Kurzpullover

Für den Kurzpullover und den passenden Strickrock wird mit unterschiedlichen Mustern, Farben und Wollqualitäten von Merino über Alpaka bis Mohair gespielt. Pullover und Rock sind ein harmonisches Paar, lassen sich aber auch toll einzeln mit anderen Kleidungsstücken kombinieren.

Design/Garn

Lana Grossa

Größe

Rock:  S (34/36) /M (38/40) / L (42/44)

Pullover: S (43/36) /M (38/40) / L (42/44)

Material

Rock: Helles Rosenholz 125/150/175g Fb 17, Lana Grossa „Tiffany“ (64% Super Kid Mohair, 26% Seide, 10% Polyamid, LL 110m / 25g) , Rohweiß 250/300/350g Fb 7,  Lana Grossa „Pashmina“ (78% Schurwolle Merino extrafine, filzfrei, 22% Kaschmir, LL 125m / 50g) , 1 Rundstricknadel Nr. 5, 80cm lang, 1 Strickreißverschluss von Prym, in Wollweiß, 20cm lang.

Pullover:  Helles Rosenholz 50 g Fb 17 und Kupferrot 100 g Fb 1, Lana Grossa „Tiffany“ (64 % Super Kid Mohair, 26 % Seide, 10 % Polyamid, LL 110 M / 25 g) , Rohweiß 50 g Fb 7, Lana Grossa „Pashmina“ (78 % Schurwolle Merino extrafine, filzfrei, 22 % Kaschmir, LL 125 M / 50 g) , Beige/Rohweiß 100 g Fb 6, Lana Grossa „Garzato Nuovo“ (37 % Schurwolle Merino, 33 % Polyamid, 20 % Mohair, 10 % Polyacryl, LL 185 M / 50 g), Rosenholz 25 g Fb 74 und Beige 25 g Fb 18, Lana Grossa „Silkhair“ (70 % Mohair Superkid, 30 % Seide, Lauflänge 210 m/25 g), Rohweiß 100 g Fb 14, Lana Grossa „Alta Moda Alpaca“ (90 % Alpaka, 5 % Schurwolle, 5 % Polyamid, LL 140 M / 50 g

Stricknadeln Nr. 5, 1 Rundstricknadel Nr. 5, 40 cm lang.

Anleitung zum Selbermachen

Rock

Der Rock wird mit doppeltem Faden gestrickt: Je ein Faden „Tiffany“ und „Pashmina“.

Bundmuster (BM): 1. R:1M links, 1M rechts verschränkt von hinten in die Maschen einstechen, so dass sie sich einmal drehen, im Wechsel stricken. 2. R: DieM stricken, wie sie erscheinen, die verschränktenM der 1. R links verschränkt stricken.

Glatt rechts (GR): Hinreihen rechts verschränkt, Rückreihen links stricken. In Runden 1 Runde rechts verschränkt, 1 Runde rechts im Wechsel stricken.

Maschenprobe (GR mit doppeltem Faden): 16M und 20 R = 10×10cm.

Der Rock wird in einem Teil von oben nach unten gestrickt.

96/108/120M mit doppeltem Faden anschlagen.16cm im BM in R stricken. Dann in R glatt rechts weiterarbeiten, dabei in der 1. R gleichmäßig verteilt 68M verschränkt aus dem Querfaden zunehmen = 164/176/188 M. Nach 4cm ab BM in Rd glatt rechts weiterstricken. Nach 42cm ab BM gleichmäßig verteilt 32M abnehmen = 132/144/156 M. Nach 46cm ab BM alleM locker abketten.

Ausarbeitung: Teil spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Den Reißverschluss in den Schlitz verdeckt einnähen.

Pullover

Bundmuster (BM): 1M links, 1M rechts im Wechsel stricken.

Persianernmustern (PE): 1. R: LinkeM stricken. 2. R: RandM, * aus der folgendenM 1M rechts, 1M links, 1M rechts herausstricken, 3M links zusammenstricken, ab * immer wiederholen, RandM. 3. R: LinkeM stricken. 4. R: RandM, * 3M links zusammenstricken, aus der folgendenM 1M rechts, 1M links, 1M rechts herausstricken, ab * immer wiederholen, RandM. Die 1. bis 4. R immer wiederholen.

Glatt rechts (GR): Hinreihen rechts, Rückreihen links. In Runden nur rechts stricken.

Perlmuster (PM): 1M rechts, 1M links im Wechsel stricken. DieM in jeder folgenden R versetzen.

Perlrippen (PR): 1. R: 1M rechts, 1M links im Wechsel stricken. 2. und 3. R: DieM stricken, wie sie erscheinen. 4. R: Die rechts erscheinendenM links stricken, die links erscheinendenM rechts stricken. 5. und 6. R: DieM stricken, wie sie erscheinen. Die 1. bis 6. R immer wiederholen.

Maschenprobe (Perlmuster mit doppeltem Faden): 14,5M und 24 R = 10×10cm.

Material- und Musterreihenfolge: 4cm in GR mit 1 Faden Alta Moda Alpaca Fb 14 und 1 Faden Silkhair Fb 74, 10cm im PM mit 1 Faden Tiffany Fb 17 und 1 Faden Pashmina Fb 7, 7cm in PR mit 1 Faden Silkhair Fb 18 und 1 Faden Garzato Nuovo Fb 6, 3cm in GR mit 1 Faden Alta Moda Alpaca Fb 14 und 1 Faden Silkhair Fb 74, 5cm im PE mit 1 Faden Tiffany Fb 1 und 1 Faden Garzato Nuovo Fb 6, 12cm im PE mit 2 Fäden Tiffany Fb 1, 9cm in PR mit 1 Faden Tiffany Fb 17 und 1 Faden Garzato Nuovo Fb 6.

Rückenteil: 82/90/98M mit 1 Faden Alta Moda Alpaca Fb 14 und 1 Faden Silkhair Fb 74 anschlagen und in der oben angegebenen Material- und Musterreihenfolge stricken. Für den leicht angeschnittenen Ärmel nach 28cm ab Anschlag beidseitig 5× je 1M alle 2,5cm zunehmen = 92/100/108 M. Nach 16cm ab Beginn der angeschnittenen Ärmel für die Schultern beidseitig in jeder 2. R 1×6+5×5 / 1×5+5×6 / 3×6+3×7M abketten. In der folgenden R die restlichen 30M für den geraden Halsausschnittrand abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken, jedoch für den runden Halsausschnitt gleichzeitig mit Beginn der Schulterschrägung die mittleren 18M abketten und beide Seiten getrennt weiterstr. Am inneren Rand für die weitere Rundung in jeder 2. R noch 1× 2M und 4× je 1M abketten. Damit sind dieM der einen Seite aufgebraucht. Die andere Seite gegengleich beenden.

Ausarbeitung: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die Schulter- und Seitennähte schließen, die Seitennähte jeweils bis zum Beginn der angeschnittenen Ärmel. Mit der Rundnadel und je 1 Faden Alta Moda Alpaca Fb 14 und Silkhair Fb 74 aus dem Halsausschnittrand 78M auffassen. Für den Rollrand 4cm glatt rechts in Rd stricken. Dann alleM locker abketten. Mit der Rundnadel und je 1 Faden Alta Moda Alpaca Fb 14 und Silkhair Fb 74 aus den Armausschnitträndern je 48/50/54M auffassen. Für die Rollränder je 2cm glatt rechts in Rd stricken. Dann alleM locker abketten.

Bitte lasse dieses Feld leer.