Stricken

Kostenlose Anleitung: Sweater

Der Sweater in Ozeanfarben ist eine modische Erfrischung. Zu den klaren Farben passt der gerade, leicht kastige Schnitt des sportlichen Pullovers, der aus voluminösem Cashmere-Garn in einem Stück gearbeitet wird. Besonderer Hingucker ist die ungewöhnliche Ärmelkonstruktion. Ein Entwurf von Bärbel Eßlinger.

Größe

S/M (L/XL)

Material

100 % cashmere garn, 1 Kn dunkel-petrol, 4 (5) Kn petrol, 9 (11) Kn mint, 50 gr à 44m
Nadel 8

Anleitung zum Selbermachen

Muster: glatt rechts

Maschenprobe: 10 M x 16 R ergeben 10 x 10 cm

Der Pullover wird rundgestrickt, dafür 96 (108) M mit Farbe 0074 anschlagen und zur Runde schließen und 9 Rd glatt re stricken. Dann in Farbe 0072 weiterstricken 45 Rd glatt rechts stricken, dann mit Farbe 0071 noch 2 Rd weiterstricken. Nun wird die Arbeit geteilt, das RT stilllegen und beim Vorderteil für die Ärmel beidseitig in jeder Hinreihe 4 mal 11 und 1(2) mal 6 M mit einem Hilfsfaden neu anschlagen. Dann 24 R über die gesamt Breite (2 Ärmel und VT) stricken. In der nächsten R für den Halsausschnitt die mittleren 26 (30) M stilllegen und in der Rückreihe 26 (30) M neu anschlagen. Noch einmal 24 R stricken. Nun wieder mit den Abnahmen der Ärmel beginnen, d.h. 1 (2)mal 6 und 4 mal 11 M stilllegen. Nun die Hilfsfäden für die neu angeschlagenen M lösen und die Ärmelnaht im Maschenstich schließen, ebenso das RT. Für den Halsausschnitt einen kleinen Stehkragen über 6 (8)Rd stricken, in der nächsten Rd die M locker abketten. Aus den Ärmelöffnungen an den Handgelenken 1 Rd M aufnehmen und sofort abketten, damit wird ein schönerer Abschluß erreicht.

Please leave this field empty.