Erster Platz für den Kreativ-Nachwuchs: Das sind die #machdeinding2023-Gewinnerinnen und -Gewinner

Stoffe selber färben und dann ein Tuch daraus nähen: Die Mädchen und Jungs der Kreativ- und Näh-AG der Wilhelm-Hauff-Schule in Neu-Isenburg haben im besten Sinne ihr Ding gemacht und damit den ersten Platz bei unserem DIY-Wettbewerb erreicht. Mit ihren Tüchern im angesagten Batik-Look sicherten sie sich die 500 Euro Preisgeld, das die Schülerinnen und Schüler für neue Projekte einsetzen möchten. Ihre Entwürfe setzten sich bei #machdeinding2023 gegen viele weitere genähte und gestrickte Tücher durch, die die Jury ebenfalls mit ihrer Vielfalt an kreativen Details beeindruckten. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Jury und natürlich unseren Sponsoren für die großzügige Unterstützung!

Denn auch für die Plätze 2 bis 16 gab es tolle Preise, zur Verfügung gestellt von unseren Mitgliedsunternehmen – etwa einen XL-Garnkoffer im Wert von 300 Euro, luxuriöse Stricksets, begehrten DIY-Tools, Kreativbücher, wunderschöne Herbststoffe, Stricknadeln und nützliches Zubehör rund ums Stricken und Nähen.⁠

Wir gratulieren allen Gewinnerinnen und freuen uns schon auf ein gemeinsames #machdeinding2024 mit euch!

Die Anleitungen bleiben selbstverständlich weiterhin auf unserer Webseite und können kostenlos heruntergeladen werden. Viel Spaß beim Stricken und Nähen!

Platz 1
Kreativ- und Näh-AG der Wilhelm-Hauff-Schule in Neu-Isenburg

 

 

Und hier weitere #machdeinding2023-Gewinnertücher

Barbara Mayer

Christine Schäffauer @chris_tinehomemade

Claudia Steinbrecher @steinundhase

Corinna Rümmel @corinna_r_27

Daniela Mexis

Heidi Kittel

Isabella Granzow @herzensuess

Nicole Koeller @ni_genaeht

Ruth Butz @rubu74

Simone Bittner @somidark

Sonja Beinhofer @formenfroh

make me take me Jetzt Label bestellen

86.250 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.