Bewusst zurückhaltend und dezent mondän: Die Strick- und Nähtrends für die Herbst-Winter-Saison 2020 setzen auf einen urbanen Look mit spannenden Details, die sich gerne erst auf den zweiten Blick zeigen – entspannt, natürlich und unaufgeregt elegant.

Die Silhouetten fallen schön lässig und locker, ob bei Strickjacken, Pullovern, Hosen oder Jumpsuits. Hoch im Kurs stehen Klassiker, die mit einem kleinen Twist neu und überraschend abgewandelt werden – zum Beispiel mit neuen Ausschnitt- und Bündchenvarianten oder mit dem ungewöhnlichen Kombinieren von Mustern.

Bei den Garnen geht der Trend in dieser Saison zu hochwertigen Blickfängern wie Pelz- und Bouclé-Optiken sowie Dégradé- und Bicolor-Effekte. Für den Glamour-Faktor sorgen glitzernde Beilaufgarne mit Lurex oder Pailletten. Bei den Stoffen sind die Aussichten ebenfalls sanft schimmernd, etwa mit Velours, weichem Cord und feiner Viskose. Den robusten Gegenpol bildet Denim in unterschiedlichsten Facetten.

Mit unserer aktuellen Kollektion bieten wir sowohl fortgeschrittenen Handarbeits-Fans wie auch DIY-Neulingen vielfältige Inspirationen zum Selbermachen. Alle Anleitungen und Schnittmuster können kostenlos heruntergeladen werden. Wir freuen uns auf Euer Feedback – per Mail oder über unsere Social Media-Kanäle!

make me take me Jetzt Label bestellen

65.083 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.