Presseinformation Kids F/S 2020

Bitte bloß nicht zu süß: DIY-Kindermode für den Sommer

Deutlich weniger Zucker, dafür eine Prise mehr Sport: Die Kindermode zum Selbermachen ist fit für die neue Sommersaison. Die Trends für die Kleinen orientieren sich an den Looks der Großen, werden aber auf kindgerechte Art umgesetzt – schön lässig und locker geschnitten, aus bequemen Materialien angefertigt und manchmal sogar mit einer praktischen Mitwachs-Funktion.

Unübersehbar sind diesen Sommer die zahlreichen Sportswear-Elemente, vom Retro-Ringel bis zum Tunnelzug. Bei den Mädchen stehen zwar auch Rüschen und Volants weiterhin hoch im Kurs. Der romantische Look wird jetzt aber mit sportiven Elementen oder Materialien gebrochen. Hauptsache, es wird nicht zu süß!

Auch die neue Kids-Kollektion der Initiative Handarbeit für den Sommer zeigt sich sportlich inspiriert mit Jumpsuits, Tunnelzugkleidern und bunten Ringelpullovern. Dazu kommen Klassiker wie Strickjacken und Baby-Sets mit aktuellem Twist.

Alle Anleitungen und Schnittmuster für die Strick- und Nähprojekte finden sich zum kostenlosen Download auf unserer Webseite unter www.initiative-handarbeit.de.

 

Babyoutfit Anna

Von Kopf bis Fuß in einem Look: Das #Babyoutfit_Anna umfasst Mütze, Jacke und Decke. Alle drei Teile werden schnell und einfach glatt rechts gestrick. Lediglich die Bündchen beziehungsweise die Deckenumrandung wird im kleinen Perlmuster gearbeitet, um einen plastischen Akzent zu setzen. Die Anleitung für die lange Jacke und die Mütze gibt es in den Größen 80 bis 86.

Streifenpullover Alina

Schön viel Farbe bringt der #Streifenpullover_Alina in den Sommer. Breite Blockstreifen werden hier fröhlich mit schmaleren Ringeln kombiniert. Der in einem einfachen Rippenmuster gestrickte Pullover hat eine lässige Oversize-Form und tief angesetzte Ärmel. Die Anleitung für Alina gibt es in den Größen 116/122 und 128/134.

Pullover Ava

Streifen sind das Trendmuster dieses Sommers und auch beim Nachwuchs schwer angesagt. Beim #Pullover_Ava werden dafür drei verschiedene Farben gemixt. Schöne Details des Raglanpullovers sind die betonten Abnahmen und das verlängerte Rückteil. Die Anleitung für Ava gibt es in den Größen 104/110 und 116/122.

Strickjacke Adelina

#Strickjacke_Adelina sieht nicht nur toll aus, sondern lässt sich dank der raffinierten Konstruktion auch super stricken. Die Jacke wird in einem Stück von hinten über die Schulterpartie nach vorne gestrickt. Die Vorderteile werden dann getrennt gearbeitet, einmal unifarben, einmal gestreift. Die Anleitung für Adelina gibt es in Größe 110. Die Jacke wächst durch die umkrempelbaren Ärmel aber mit, passt also auch etwas kleineren oder größeren Kinder.

Kinderkleid Aline

Streifen gehen immer und luftige Sommerkleider auch, oder? Das #Kinderkleid_Aline ist ein cooler Mix aus Hemdblusen- und Trägerkleid, das natürlich nicht nur gestreift, sondern auch geblümt, gepunktet oder kariert toll aussieht. Hübsches Detail sind die angenähten Taillenbänder.

Pullover Annabel

Eine zuckersüße Angelegenheit ist der #Pullover_Annabel. Ein ganz einfaches Ajourmuster sorgt für den besonderen sommerlichen Look – erinnert ein bisschen an Melonenkerne, oder? Annabel wird aus einem etwas dickeren Baumwoll-Merinogarn mit Nadelstärke 6 gestrickt. Die Anleitung für den Pullover mit Lochmuster gibt es in Größe 128.

Baby-Jeans Ari und Baby-Jeansjacke Ari

So cool kann gemütlich aussehen: Für die #Baby-Jeans_Ari und die #Baby-Jeansjacke_Ari werden weicher Denim und zarter Musselin als Futterstoff kombiniert. Die Jacke hat einen bequemen Raglanschnitt, der viel Bewegungsfreiheit gibt. Die Hose hat an den Knien für alle Krabbelkinder eine eingesetzte Verstärkung. Das Schnittmuster für das coole Baby-Outfit gibt es in den Größen 80 bis 92.

Sommerkleid Agnes

Sommertrend Colourblocking: Für das #Sommerkleid_Agnes werden drei verschiedene Farben beziehungsweise Stoffe miteinander kombiniert. Seinen sportlichen Look bekommt das Kleid durch die Tunnelzüge in der Taille und an den Schultern sowie durch den abgerundeten Saum. Das Schnittmuster für das Sommerkleid gibt es von Größe 98 bis Größe 134.

Kinderhose Amanda

Die #Kinderhose_Amanda ist inspiriert von den traditionellen thailändischen Wickelhosen. Die Hose besteht aus nur wenigen Schnittteilen und lässt sich einfach und schnell nähen. Auch Nähanfängerinnen mit etwas Vorkenntnissen kommen mit diesem Projekt gut zurecht. Das Schnittmuster für die Wickelhose gibt es von Größe 98 bis Größe 134.

Jumpsuit Augustina

#Jumpsuit_Augustina ist unsere Kinder-Overall-Variante für den Sommer 2020. Genäht wird der Jumpsuit aus dem Trendmaterial Musselin, ein besonders weicher und luftiger Stoff. Geschlossen wird der locker sitzende, bequeme Overall mit Bindebändern, die durch Halbringe gezogen werden. Das Schnittmuster für den Jumpsuit gibt es von Größe 98 bis Größe 134.

 

Alle Pressebilder als .zip laden

Alle Anleitungen können kostenlos heruntergeladen werden. Auf unserer Webseite finden Sie darüber hinaus noch viele weitere Tipps und Anregungen zum Selbermachen.

Abdruck honorarfrei, erbitten Belegexemplar.

make me take me Jetzt Label bestellen

64.056 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.