Stricken

Kostenlose Anleitung: Kinder-Pullover mit eingestrickter Zahl

1,2,3… Zahlen und zählen finden (fast) alle Kinder toll – und den coolen Pullover garantiert auch! Er passt Mädchen genauso gut wie Jungs und wird aus Baumwollgarn gestrickt. Das ist nicht nur schön weich und gemütlich, sondern auch robust und einfach zu waschen. Den Zahlenpullover können Sie in den Größen 104/110 und 116/122 nachstricken.

Größe

104/110 und 116/122
Die Angaben für Größe 116/122 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt diese für beide Größen.

Material

Baumwollgarn, LL = 130 m/50 g, für Stricknadeln Nr. 3 – 4

Mädchenpullover:

ca. 250 (300) g Lachsrosa

ca. 50 g Natur

Jungenpullover:

ca. 250 (300) g Marine

ca. 50 g Hellblau

Stricknadeln Nr. 3,5 und 4

1 Rundstricknadel Nr. 4

Anleitung zum Selbermachen

Rippenmuster: 1 M re verschränkt, 1 M li im Wechsel.

Glatt re: Hinr re, Rückr li.

Zahl (= 26 M): Siehe Zählmuster 1 bzw. 2. Die einzelnen Farbflächen werden mit separaten Knäueln gestr.
Beim Farbwechsel die Fäden auf der Rückseite der Arbeit miteinander verkreuzen. Es sind Hinund Rückr gezei chnet. Die 1. – 48. R 1 x arb.

Maschenprobe: Glatt re mit Nadeln Nr. 4: 20 M und 28 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 74 (82) M mit Nadeln Nr. 3,5 in Lachsrosa bzw. Marine anschlagen. Im Rippenmuster str. Nach 4 cm mit Nadeln Nr. 4 glatt re weiterarb. In 44 (47) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 28 M stilllegen. Die je 23 (27) M beids. davon für die Schultern ebenfalls stilllegen.

Vorderteil: Zunächst wie das Rückenteil arb. In 15 (17) cm Gesamthöhe die Zahl lt. Zählmuster 1 bzw. 2 mittig einstr. Nach Beendigung des Zählmusters in Lachsrosa bzw. Marine weiterstr. In 39 (42) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 14 M stilllegen, dann in jeder 2. R 2 x 2 M und 3 x 1 M abn. In 44 (47) cm Gesamthöhe restl. je 23 (27) M stilllegen.

Ärmel: 34 M mit Nadeln Nr. 3,5 in Lachsrosa bzw. Marine anschlagen. Im Rippenmuster str. Nach 4 cm in der letzten Rückr gleichmäßig verteilt 8 M zun. = 42 M. Mit Nadeln Nr. 4 glatt re weiterarb. Für die Ärmelschräge in der 11. R 1 x 1 M beids. zun., dann in jeder 10. R 7 x 1 M (in jeder 10. R 2 x 1 M, dann in jeder 8. R 7 x 1) beids. zun. = 58 (62) M. In der 71. (77.) R glatt re 6 R Natur bzw. Hellblau, 6 R Lachsrosa bzw. Marine, 6 R Natur bzw. Hellblau, dann alle M abk. = 35 (37) cm Gesamthöhe. 2. Ärmel ebenso arb.

Fertigstellen: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Die stillgelegten M der Schultern wie folgt zusstr.: Das Rückenteil und das Vorderteil rechts auf rechts legen. Nun die 1. M des Rückenteils mit der entsprechenden 1. M des Vorderteils re zusstr. Mit der 2. M ebenso verfahren, dann die letzte M über die soeben gestrickte M ziehen. Diesen Vorgang so lange wdh., bis alle stillgelegten M aufgebraucht sind. Aus dem Halsausschnitt in Lachsrosa bzw. Marine 74 M auffassen. Mit der Rundstricknadel Nr. 4 im Rippenmuster in Rd str. Nach 2 cm M abk., wie sie erscheinen. Ärmel beids. der Schulternaht je 14 (15) cm annähen. Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Bitte lasse dieses Feld leer.