Stricken

Kostenlose Anleitung: Pullunder mit Streifen

Größe

92/98 (104/110 – 116/122 – 128/134)
Die Angaben für Größe 104/110 – 116/122 – 128/134 stehen in Klammern.
Steht nur eine Angabe, so gilt diese für alle Größen.

Material

Merinogarn, LL = 120 m/50 g, für Stricknadeln Nr. 4 – 4,5, ca. 150 (200 – 250 – 300) g Grau und je ca. 50 g Gelb, Orange und Rot; Stricknadeln Nr. 4,5, 1 Häkelnadel Nr. 4.

Anleitung zum Selbermachen

Kleines Perlmuster: Gerade M-Zahl. 1. R: Randm, * 1 M re, 1 M li, ab * stets wdh., Randm. 2. R: M versetzen. Die 2. R stets wdh.

Streifenfolge: 6 R Rot, 6 R Grau, 6 R Orange, 6 R Grau, 6 R Gelb = 30 R

Häkelrand: * 1 fe M, 1 tiefgestochene fe M, ab * stets wdh.

Maschenprobe: Kleines Perlmuster mit Nadeln Nr. 4,5: 20 M und 36 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil: 52 (56 – 60 – 64) M mit Nadeln Nr. 4,5 in Grau anschlagen. Im kleinen Perlmuster str., dabei für die Rundung in jeder 2. R 1 x 2 und 5 x 1 M beids. zun. = 66 (70 – 74 – 78) M. In 19,5 cm Gesamthöhe 30 R Streifenfolge, dann weiter in Grau. In 28,5 (29,5 – 30,5 – 31,5) cm Gesamthöhe für die Armausschnitte 1 x 2 M beids. abk., dann in jeder 2. R 1 x 2 M, 3 x 1 M und in der folg. 4. R 1 x 1 M beids. abn. = 50 (54 – 58 – 62) M. In 41,5 (43,5 – 45,5 – 47,5) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 28 (28 – 32 – 32) M abk., die beids. je 11 (13 – 13 – 15) M für die Schultern stilllegen.

Vorderteil: Zunächst wie das Rückenteil beginnen. In 16 cm Gesamthöhe 30 R Streifenfolge, dann weiter in Grau. In 25 (26 – 27 – 28) cm Gesamthöhe die Armausschnitte wie beim Rückenteil arb. In 36,5 (38,5 – 40,5 – 42,5) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 16 (16 – 20 – 20) M abk., dann in jeder 2. R 1 x 2 M und 4 x 1 M abn. In 38 (40 – 42 – 44) cm Gesamthöhe die beids. je 11 (13 – 13 – 15) M für die Schultern stilllegen.

Fertigstellen: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Rücken- und Vorderteil rechts auf rechts legen. Nun die stillgelegten Schulterm zusstr. und anschließend gleich abk., dafür wie folgt arb.: Eine M des Vorderteils mit der entsprechenden M des Rückenteils re zusstr. Mit der folgenden M von Rücken- und Vorderteil ebenso verfahren, dann die letzte M über die soeben gestrickte M ziehen. In dieser Weise nach und nach alle Schulter – Maschen abk. Seitennähte ab Armausschnitt 21,5 (22,5 – 23,5 – 24,5) cm schließen. Den Halsausschnitt, die Ränder der Armausschnitte und die unteren Ränder mit Rundung und Schlitz mit 1 Rd Häkelrand in Rot mit Häkelnadel Nr. 4 umhäkeln.

Bitte lasse dieses Feld leer.