Make me Take me

#makemetakeme: Danke für Eure Unterstützung!

Unsere erfolgreiche Aktion #makemetakeme geht mit neuen Zielen in die nächste Runde. Mit Eurer Unterstützung möchten wir bis Ende dieses Jahres die Marke von insgesamt 100.000 nachhaltigen Taschen erreichen. Wie bisher sollen die genähten, gestrickten und gehäkelten Taschen auch weiterhin an alle verschenkt werden, die bereit sind, dafür künftig auf Plastiktüten zu verzichten.

Neu für 2020: #makemetakeme macht Schule. Wir suchen BotschafterInnen, die mit Kindern und Jugendlichen in Schulen Taschen anfertigen.

Über #makemetakeme: Du willst #noplastic und stattdessen #mehrdiy?
Dann mach mit bei Make me Take me – der gemeinsamen Nachhaltigkeits-Aktion von Initiative Handarbeit und GreenBagLady.org

Ursprünglich sollten im Rahmen der Aktion 10.000 nachhaltige Taschen entstehen und verteilt werden. Dieses Ziel wurde bereits nach wenigen Wochen erreicht. Mittlerweile sind mehr als 50.000 #makemetakeme-Labels bei uns bestellt worden.

Mit dabei sein ist ganz einfach:

Nähe, stricke oder häkle Make me Take me-Taschen nach unseren Anleitungen (oder anderen Anleitungen Deiner Wahl).

Bestelle Dir bei der Initiative Handarbeit für die nummerierten Make me Take me-Labels und befestige Sie gut sichtbar an den Taschen. Die Labels sind für alle, die sich an der Aktion beteiligen kostenlos. Bitte aber nur für fertige Taschen Labels bestellen.

 

Jetzt Label bestellen

 

Make me Take me-Taschen an Freunde, Verwandte und alle Menschen verteilen, die dafür versprechen, in Zukunft auf Plastiktüten zu verzichten.

 

Für die Make me Take me-Gruppe der Initiative Handarbeit auf Facebook registrieren – hier gibt es viele zusätzliche Infos und Tipps für nachhaltige DIYs.

Make me Take me macht Schule-BotschafterIn werden: Mit Kindern und Jugendlichen in Schulen gemeinsam Taschen nähen, häkeln oder stricken. Mehr Informationen dazu gibt es hier

Mehr Taschen als Abnehmer? Die Initiative Handarbeit nimmt gerne Taschen entgegen und verteilt sie weiter.

Die Taschen kannst Du an folgende Adresse senden. Initiative Handarbeit e.V., c/o comconsult, Lindenstraße 24, 76228 Karlsruhe

Unser großes Ziel: Mit Deiner Unterstützung machen wir #makemetakeme zu einer großen Bewegung für #mehrnachhaltigkeit!

Bisher wurden schon 64.056 Labels bestellt.

 

Die Umwelt schützen – Tasche für Tasche

Stoff statt Plastik oder Papier: Das ist die Mission von Green Bag Lady. 2008 startete Teresa VanHatten-Granath in den USA dieses Projekt. Inzwischen gibt es weltweit „Bagettes“, die Einkaufstaschen nähen und dieses kostenlos an alle verteilen, die versprechen, künftig auf Plastik- und Papiertüten zu verzichten. Die Initiative Handarbeit kooperiert für Make me Take me mit dem deutschen Team von Green Bag Lady.

Mehr Informationen unter greenbaglady.blogspot.com

 

Anleitungen

make me take me Jetzt Label bestellen

64.056 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.