Nähen

Fausthandschuhe Harper in 2 Farben

Das Schnittmuster für die #fausthandschuhe_harper gibt es in verschiedenen Größen für Frauen und für Männer. Am coolsten wirken die Fäustlingen, wenn du sie aus Steppstoff nähst. Für die Fausthandschuhe reichen dir kleine Mengen Stoff oder auch Reste von anderen Nähprojekten aus.

Größe

Einheitsgröße

Außenstoff nach Wahl, z.B. Sweat, Wollwalk, Waffelpique, Cord, Steppstoff, etc.
ca. 100 x 30cm

Innenstoff, z.B. Jersey, ca. 100 x 30cm
Schnittmuster, ausgedruckt und zugeschnitten
Rippware, 2 0 x2, ca. 16 x 40cm
Nähmaschine
Stoffschere, Stift, Lineal

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Anleitungstext

Drucke das Schnittmuster aus und prüfe durch auflegen deiner Hand am größten Teil, ob die Größe für dich passend ist. Orientiere dich an der breit gestrichelten Linie, um deine Finger sollten ringsum rund 10-15mm Platz zu deiner Hand sein (Daumen kann ignoriert werden). Falls es dir nicht passend erscheint, dann drucke die Vorlage, mithilfe des Druckermenüs, nochmal in geringerer/höherer Prozentzahl aus.

Schneide deine Schnitteile anschließend aus, eine extra Nahtzugabe ist nicht notwendig. Du kannst den Handschuh, mit oder ohne Innenfutter nähen.

Nimm deinen Jersey für das Innenfutter zur Hand und lege diesen doppelt. Lege alle drei Schnittteile obenauf und ziehe die Umrisse nach. Schneide diese aus, es müssen am Schluss 6 Stück sein, jedes Teil 2x je spiegelverkehrt zueinander.

 

Wiederhole diesen Schritt mit dem Außenstoff deines Handschuhs. Auch hier brauchst du 6 Teile.

Nun startest du mit dem Zusammennähen deines Innenfutters. Als erstes nähst du die beiden Teile für die Handinnenfläche rechts auf rechts zusammen. Auf Bild Nummer 22 siehst du, wie die Naht verlaufen soll. Wichtig ist, dass die Naht an der Daumenseite auf der gleichen Höhe endet, wie sie auf der anderen Seite gerade entlangläuft. Du kannst dir mithilfe eines Lineals, bevor du nähst, eine kleine Markierung am Daumen setzen, damit du weißt, wo du stoppen musst. Die Naht des Innenfutters sollte generell ein paar Millimeter weiter von der Kante entfernt sein, als es beim Außenhandschuh der Fall ist. Das führt dazu, dass das Innenfutter gut in deine Außenhülle passt. In der Vorlage stellt die breit gestrichelte Linie die Naht deines Innenfutters dar. Hast du die ersten beiden Teile zusammengenäht, so kannst du die überschüssige Nahtzugabe knapp abschneiden.

Nun nähst du das Teil für die Handinnenfläche und das Teil für den Handrücken aufeinander, ebenfalls rechts auf rechts . Nähe hier einen großen Bogen, von der einen Seite des Einschlupflochs bis zur anderen Seite, s. Bild 25.

Die beiden gegengleichen Innenfutter für deinen Handschuh sind nun fertig, du kannst jetzt mit der Außenhülle beginnen. Hierbei gehts du exakt genauso vor, wie beim Innenfutter, nur, dass du, wie oben erwähnt, die Nähte wenige Millimeter näher zur Stoffkante setzt.

Du kannst dich hierbei an den fein gestrichelten Linien auf der Vorlage orientieren. Wenn du das Außenfutter genäht hast, versäubere auch hier die Kanten und wende dein Nähstück.

Im nächsten Schritt setzt du deine Handschuhteile zusammen. Schlüpfe mit der Hand in einen der Innenhandschuhe und stülpe den Außenhandschuh darüber. Wenn du in den Handschuh hineinschaust, dann ist das Muster deines Innenhandschuhs zu sehen. Die beiden Kanten deiner Nähteile sollten deckungsgleich übereinanderlegen. Steppe einmal mit einem elastischen Stich um dein Einschlupfloch herum. Führe diese Schritte auch bei deinem anderen Handschuh aus.

 

Schneide nun deinen Rippstoff zu. Das Bündchen sollte ca. 6-7cm hoch sein, du kannst es aber natürlich deinen Wünschen nach anpassen. Schneide zwei Streifen von 14cm (2x Höhe + Beschnitt) x 18cm (2x Breite + Beschnitt) aus. Nähe das Rechteck an der schmalen Kante zusammen und falte es längs links auf links.

 

Nähe das Bündchen nun an deinem Handschuh an, indem du es wie auf Bild 47 über deinen Handschuh stülpst und nochmals an der Kante entlangnähst. Verwende hierfür wieder einen elastischen Stich. Führe diesen Schritt ebenfalls bei deinem anderen Handschuh aus.
Versäubere die Kanten, um deine Handschuhe fertigzustellen. Klappe das Bündchen nach unten um.

 

make me take me Jetzt Label bestellen

86.079 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.