Geschirrtücher bestempeln

Material

  • Geschirrtücher, z.B. 50 x 70cm, 100% Baumwolle
  • Stempelgummi, ca. 7mm dick
  • Stempelschnitzwerkzeug mit verschiedenen Spitzen
  • Textilfarbe auf Wasserbasis, verschiedene Farben
  • Schaumrolle
  • Schwammstempel
  • Glasscheibe oder anderer flacher Untergrund
  • Papierunterlage, z.B. alte Zeitung
  • Papier, Bleistift und Schere

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

1) Stempel schnitzen:

Zeichne mit einem weichen Bleistift dein Motiv auf ein weißes Blatt Papier. Die Linien sollten schön dick sein, du kannst sie hierfür mehrmals nachziehen. Schneide dein Motiv anschließend mit der Schere grob aus und lege es mit der Bleistiftseite auf den Stempelgummi. Fahre mit deinen Fingern mit leichtem Druck über das Papier. Dadurch überträgt sich dein Motiv auf die Oberseite des Gummis.

Nimm nun dein Werkzeug zur Hand und schneide den Stempel erst einmal grob aus, damit er handlicher wird. Verwende verschiedene Spitzen, um alles außerhalb deiner übertragenen Linien zu entfernen.

Um zu prüfen, ob dein Stempel druckbereit ist, kannst du ein herkömmliches Stempelkissen verwenden und einen Probedruck auf Papier machen.

2) Stempeln:

Du hast zwei Möglichkeiten, Farbe auf den Stempel zu bekommen: Entweder verteilst du die Farbe mithilfe einer Schaumstoffrolle auf einem gerade Untergrund (z.B. Glasscheibe) und tupfst den Stempel dann auf die Scheibe, um Farbe aufzunehmen:

Oder aber du verwendest Schwammstempel, mit welchen du Farbe aufnimmst und direkt auf deinen Stempel tupfst.

Stelle sicher, dass der Stempel komplett mit Farbe bedeckt ist und lege diesen auf dein vor dir ausgebreitetes Tuch. Drücke dann mit dem Handballen oder einem Stempelgriff von oben nochmal fest auf den Stempel, um die Farbe komplett zu übertragen. Unter das Geschirrtuch solltest du eine alte Zeitung o.ä. legen, damit nichts durchdruckt.

Wenn du mit dem Stempeln fertig bist, dann kannst du die Farbe trocknen lassen und das Geschirrtuch anschließend ohne Dampf bügeln, um die Haltbarkeit der Farben zu gewährleisten. Lies dir hierzu einfach genau die Anleitung durch.

make me take me Jetzt Label bestellen

82.173 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.