Nähen

Kinderhose Himal

Kurz und gut und sehr gemütlich: #kinderhose_himal ist dank Gummibund einfach zu nähen und ein superbequemes Basic-Teil für Mädchen und Jungen. Dank der weiten Passform lässt sie jede Menge Bewegungsfreiheit. Das Schnittmuster reicht von Größe 98 bis Größe 134.

Größe

98 /110/122/134

(Alle Größen orientieren sich an der Burda Maßtabelle)

Material

(Stoffbreite 1,40 m):
Feincord, senfgelb:
Größe 98/110: 70 cm ; für Größe 122/134: 80 m
Feincord, brombeerfarben:
Größe 98/110: 70 cm ; für Größe 122/134: 80 m
0,2 m x Futterstoff ,

0,6 m x Gummiband, 4 cm breit
Universalgarn 120, brombeer, 100 % Polyester

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Zuschneiden
-In allen Schnittteilen sind 1 cm Nahtzugabe und 5 cm Saum enthalten –
Beim Zuschnitt von Cord darauf achten, dass die Streichrichtung in die gleiche Richtung nach unten geht.

VORSICHT: bei 2 verschieden farbigen Hosenbeinen die Schnittteile einmal spiegelverkehrt zuschneiden!

Cordstoff brombeerfarben und senfgelb je:
1 x vorderes Mittelteil
1 x vorderes Seitenbein
1 x hinteres Mittelteil
1 x hinteres Seitenteil
1 x Taschenbeutel

Futterstoff:
2 x Taschenbeleg

Nähanleitung:
Taschenbelege jeweils rechts auf rechts auf die Tascheneingriffe stecken, und ansteppen. Nahtzugabe zum Beleg hin bügeln und schmal neben die Naht absteppen. Taschenbelege nach innen wenden. Die Eingriffkante bügeln, so dass der Beleg von außen nicht sichtbar ist.

Tascheneingriffe auf die Markierungen der Taschenbeutel legen und an den Rändern feststecken. Innen die Taschenbeutel und Beleg aufeinander stecken, mit 1 Nahtzugabe absteppen. Die Zugaben zusammen versäubern. Taschen an der oberen und seitlichen Kante der vord. Hosenteile anheften. Die ersten 10 cm der Tascheneingriffkante ab der Hosenbundkante schmal ansteppen.

Alle Seitenränder der Hosenteile an den Seitenkanten versäubern.

Die Vorderen Seitenteile an die vorderen Mittelteile nähen.
Ebenso die hinteren Teile zusammen nähen.
Die Hosenteile an den Seiten zusammen nähen, die Markierungen treffen aufeinander. Die innere Beinnaht nähen. Alle Nahtzugaben bügeln.

Ein Hosenbein in das andere stecken, die rechten Seiten liegen aufeinander, und die mittlere Hosennaht nähen.

Die Beinsaum- und Bundkante versäubern.
Den Beinsaum 5 cm nach innen einschlagen und ansteppen.

Die Bundkante nach innen einschlagen und absteppen, dabei eine Öffnung lassen.
Das Gummiband zurecht schneiden (Größe 98: 51 cm /110: 53 cm /122: 55 cm / 134: 57 cm, inkl. 2 cm Nz)
Gummiband durch den Tunnelzug ziehen, Gummienden zusammennähen und die Öffnung schließen. Tunnelzug gleichmäßig um das Gummiband verteilen.

Fertig!

make me take me Jetzt Label bestellen

86.079 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.