Stricken

Kinderpullover Chris und Mütze Clive

Lässt Jungen und Mädchen echt lässig aussehen: Mit seinen bunten Farbflächen bringt #kinderpullover_chris Lieblingsfarben in den Tag. Und passend zum Baumwollpullover (Anleitung für Größe 110/116 und 122/128) gibt es auch noch die coole #mütze_clive!

Größe

#kinderpullover_chris:
110/116 und 122/128
Die Angaben für Größe 122/128 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe gemacht, gilt diese für beide Größen.

#mütze_clive: 
Kopfumfang 50 – 52 cm

Material

#kinderpullover_chris: 
Baumwollgarn für Stricknadeln Nr. 4 – 4,5
150 g Hellgrün
150 g Hellblau
150 g Blau
100 (150) g Hellgelb
Stricknadeln Nr. 4
1 Rundstricknadel Nr. 3,5, 40 cm lang

#mütze_clive:
Baumwollgarn für Stricknadeln Nr. 4 – 4,5
50 g Hellgrün
50 g Hellblau
50 g Blau
1 Spiel Stricknadeln Nr. 3,5

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

#kinderpullover_chris: 

Glatt re: Hinr re, Rückr li.
Glatt li: Hinr li, Rückr re.
Kraus re: Hin- und Rückr re. In Rd: 1 Rd li, 1 Rd re im Wechsel.

Farbmuster: Siehe Zählmuster. Die einzelnen Farbflächen werden mit separaten Knäueln gestrickt. Beim Farbwechsel die Fäden auf der Rückseite der Arbeit miteinander verkreuzen und beim Weiterstricken fest anziehen, damit leine Löcher entstehen. Es sind nur Hinr gezeichnet. In den Rückr M str., wie sie erscheinen.

Maschenprobe: Glatt re bzw. glatt li mit Nadeln Nr. 4: 23 M und 33 R = 10 x 10 cm.

Rückenteil:
85 (95) M mit Nadeln Nr. 4 in Blau anschlagen und 7 R kraus re str. In Hellgrün glatt re weiterstr. In 42 (45) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 33 M stilllegen, die je 26 (31) M beids. davon gerade abk.

Vorderteil:
85 (95) M mit Nadeln Nr. 4 in Blau anschlagen und 7 R kraus re str. Im Farbmuster nach Zählmuster geradeaus weiterstr. In 37 (40) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittl. 19 M stilllegen, dann in jeder 2. R 2 x 2 M und 3 x 1 M abn. In 42 (45) cm Gesamthöhe die restl. je 26 (31) M gerade abk.

Linker Ärmel:
48 M mit Nadeln Nr. 4 in Blau anschlagen und 7 R kraus re str. In Hellblau glatt li weiterstr., dabei in der 1. Hinr rechte M str. Für die Ärmelschräge in der 7. (9.) R 1 x 1 M beids. zun., dann in jeder 6. R 15 (17) x 1 M beids. zun. = 80 (84) M. In 33 (37) cm Gesamthöhe alle M abk.

Rechter Ärmel:
Wie linken Ärmel, jedoch das Bündchen in Blau, dann in Hellgelb glatt li weiterstr.

Fertigstellen:
Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Schulternähte schließen. Aus dem Halsausschnitt in Hellblau 74 M auffassen. Mit der Rundstricknadel Nr. 3,5 kraus re in Rd str., dabei in der 1. Rd alle M li verschränkt abstr. Nach 5 Rd alle M re abk. Ärmel beids. der Schulternaht je 17 (18) cm annähen. Seiten- und Ärmelnähte schließen.

 

#mütze_clive: 

Glatt re in Rd: Immer rechte M str.

Hebemuster:
M-Zahl teilbar durch 2. 1. Rd: Hellgrün: * 1 M re, 1 M abh., dabei den Faden hinter der Arbeit führen, ab stets wdh. 2. Rd: Hellgrün: * 1 M li, 1 M abh., dabei den Faden hinter der Arbeit führen, ab stets wdh. 3. Rd: Blau, rechte M. 4. Rd: Blau, linke M. 5. Rd: Hellgrün: * 1 M abh., dabei den Faden hinter der Arbeit führen, 1 M re, ab stets wdh. 6. Rd: Hellgrün: * 1 M abh., dabei den Faden hinter der Arbeit führen, 1 M li, ab stets wdh.

Musterfolge:
6 Rd Hebemuster, 4 Rd Blau glatt re, ab * noch 1 x wdh., 6 Rd Hebemuster = 26 Rd.

Maschenprobe:
Glatt re mit Nadeln Nr. 3,5: 26 M und 34 Rd = 10 x 10 cm.
10 Rd Musterfolge = 2 cm.

Mütze:
112 M mit Nadeln Nr. 3,5 in Blau anschlagen. M gleichmäßig verteilt auf das Spiel Nadeln Nr. 3,5 verteilen = 28 M pro Nadel. Arbeit zur Rd schließen und Rundenanfang markieren. Für den Rollrand 8 Rd glatt re str., dann 26 Rd Musterfolge, 12 Rd Hellblau glatt re, 26 Rd Musterfolge, dabei jedoch anstelle in Blau in Hellblau str., dann 2 Rd Hellblau glatt re = 19,5 cm Gesamthöhe. In Hellgrün glatt re weiter und für die Kopfform wie folgt abn.: 1. Rd: Jede 13. und 14. M re zusstr. = 104 M. 3. Rd: Jede 12. und 13. M re zusstr. = 96 M. 5. Rd: Jede 11. und 12. M re zusstr. = 88 M. 7. Rd: Jede 10. und 11. M re zusstr. = 80 M. 8. Rd: Jede 9. und 10. M re zusstr. = 72 M. 9. Rd: Jede 8. und 9. M re zusstr. = 64 M. 10. Rd: Jede 7. und 8. M re zusstr. = 56 M. 11. Rd: Jede 6. und 7. M re zusstr. = 48 M. 12. Rd: Jede 4., 5. und 6. M re zusstr. = 32 M. 13. Rd: Jede 2., 3. und 4. M re zusstr. = 16 M. Die restl. 16 M auf den Arbeitsfaden nehmen. Faden fest zusammen ziehen und gut vernähen.

make me take me Jetzt Label bestellen

73.754 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.