Kostenlose Anleitung Kinderpullover Ilsa

1 / 2

Kinderpullover Ilsa

Die Sterne vom Himmel holen? Nicht nötig, die lassen sich ja auch ganz einfach stricken beziehungsweise sticken. Denn der große Stern auf dem #kinderpullover_ilsa wird nachträglich im Maschenstich aufgestickt. Die Anleitung gibt es in den Größen 104 bis 122.

  • Größe

    104/110 für 4–5 Jahre und 116/122 für 6–7 Jahre (Alle Größen orientieren sich an der Burda Maßtabelle)

  • Material

    Leicht aufgerauhtes Baumwollgarn, Lauflänge 140 m/50 g, für Stricknadeln 4–4,5
    200 (250) g Oliv, 50 g Hellgrün

  • Maschenprobe

    Glatt rechts mit Stricknadeln 4,5 mm: 19 Maschen und 27 Reihen = 10 cm breit und 10 cm hoch.

  • Nadelstärke

    Stricknadeln 3,5 mm und 4,5 mm
    1 Rundstricknadel 3,5 mm, 40 cm lang
    1 Wollsticknadel

  • Muster

    Rippenmuster: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel.

    Glatt rechts: Hinreihe rechts, Rückreihe links.
    Stern (= 27 Maschen): Siehe Zählmuster. Im Maschenstich auf das Vorderteil aufsticken. Die 1. – 36. Reihe 1 mal arbeiten.

    Nahtrandmasche: In Hinreihen rechts, in Rückreihen links stricken.

    Betonte Abnahmen: Rechter Rand: Nahtrandmasche, 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammen stricken. Linker Rand: 1 einfacher Überzug (= 1 Masche rechts abheben, die folgende Masche rechts stricken, dann die abgehobene Masche überziehen), 1 Masche rechts, Nahtrandmasche.

  • Hinweis

    Rücken- und Vorderteil sowie die Ärmel werden von oben nach unten gestrickt. Die Pfeile in der Schnittzeichnung geben die Strickrichtung an.

Schnitte

Strick Anleitung Step by Step

  • Rückenteil: 71 (79) Maschen mit Stricknadeln 4,5 mm in Oliv anschlagen und glatt rechts mit Nahtrandmaschen stricken.

  • Nach 14 (15) cm beidseitig das Ende des Armausschnittes markieren.

  • Geradeaus weiterarb.

  • In 32 (35) cm Gesamthöhe mit Stricknadeln 3,5 mm im Rippenmuster weiterarbeiten, dabei in der 1. Reihe gleichmäßig verteilt 3 Maschen abnehmen = 68 (76) Maschen

  • Nach 4 Reihen Rippenmuster Maschen abketten, wie sie erscheinen.

  • Vorderteil: Am Anschlagrand des Rückenteils die Mittel-Masche markieren. Nun ab der Mittel-Masche 14 Maschen nach links abzählen und diese für den Halsausschnitt frei lassen.

  • Nun für das linke Vorderteil aus dem Maschen-Anschlag des Rückenteils mit Stricknadeln 4,5 mm in Oliv 1 mal 1 Masche (1 mal 2 Maschen) auffassen und in Reihen glatt rechts mit Nahtrandmasche stricken und weiter in jeder Hinreihe zusätzlich 2 mal 1 Masche und 9 mal 2 Maschen (10 mal 2 Maschen und 1 mal 3 Maschen) aus dem Rückenteil auffassen = 21 (25) Maschen und gleichzeitig ab der 12. Reihe (= Hinreihe) für die Halsrundung am linken Rand in jeder Hinreihe 6 mal 1 Masche zunehmen (= aus dem Querfaden zwischen der letzten und vorletzten Masche 1 Masche rechts verschränkt herausstricken) = 27 (31) Maschen. Nach 24 Reihen Maschen stilllegen.

  • Das rechte Vorderteil gegengleich arbeiten. Nun die Maschen des linken und rechten Vorderteils auf Stricknadeln 4,5 mm nehmen und dazwischen 17 Maschen locker anschlagen = 71 (79) Maschen. Glatt rechts mit Nahtrandmaschen stricken.

  • Nach 14 (15) cm ab Halsausschnitt beidseitig das Ende des Armausschnittes markieren.

  • Nach 32 (35) cm ab Halsausschnitt mit Stricknadeln 3,5 mm im Rippenmuster weiterarbeiten, dabei in der 1. Reihe gleichmäßig verteilt 3 Maschen abnehmen = 68 (76) Maschen. Nach 4 Reihen Rippenmuster Maschen abketten, wie sie erscheinen.

  • Ärmel: Aus den Armausschnitten 55 (59) Maschenin Oliv auffassen. Mit Strickadel 4,5 mm glatt rechts mit Nahtrandmaschen stricken. Nach 14 (15) cm ab Halsausschnitt beidseitig das Ende des Armausschnittes markieren.

  • Nach 32 (35) cm ab Halsausschnitt mit Stricknadeln 3,5 mm im Rippenmuster weiterarbeiten, dabei in der 1. Reihe gleichmäßig verteilt 3 Maschen abnehmen = 68 (76) Maschen. Nach 4 Reihen Rippenmuster Maschen abketten, wie sie erscheinen.

  • Ärmel: Aus den Armausschnitten 55 (59) Maschenin Oliv auffassen. Mit Strickadel 4,5 mm glatt rechts mit Nahtrandmaschen stricken. Für die Ärmelschräge in der folgenden 9. Reihe 1 mal 1 Maschebeidseitig abnehmen, dann in jeder 8. Reihe 5 mal 1 Masche und in jeder 10. Reihe 2 mal 1 Masche (in jeder 8. Reihe 6 mal 1 Masche und in jeder 10. Reihe 2 mal 1 Masche) beidseitig abnehmen, dabei betonte Abnahmen arbeiten = 39 (41) Maschen.

  • In 29 (32) cm Gesamthöhe mit Stricknadeln 3,5 mm im Rippenmuster weiterarbeiten, dabei in der 1. Reihe mittig 1 Masche abnehmen = 38 (40) Maschen. Nach 4 Reihen Rippenmuster Maschen abketten, wie sie erscheinen. 2. Ärmel ebenso arbeiten.

  • Fertigstellen: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Auf das Vorderteil mittig den Stern laut Zählmuster in Hellgrün im Maschenstich aufsticken.

  • Für das Halsbündchen aus dem Halsausschnitt 82 Maschen in Oliv auffassen. Mit Rundstricknadel 3,5 mm in Runden im Rippenmuster stricken. Nach 4 Runden Maschen abketten, wie sie erscheinen. Seiten- und Ärmelnähte schließen.

Direkt weiter stöbern

Alle Anleitung