Nähen

Mobile Filzfrüchte

Material

Filz-Platten Set
Dekoring, Bambus, 20cm
Jersey 50g 72m, silbergrau, 1 Knäuel
Füllwatte, 1x 250g
Nähgarn in zu Filzstoffen passenden Farben
Stopfnadel
Stoffschere
Stoffmarkierstift
Stecknadeln
Nähmaschine
Drucker

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Drucke dir das Schnittmuster der Früchte in 100% Originalgröße aus und schneide alle Einzelteile sorgfältig aus.

Übertrage die Schnittteile auf die verschiedenfarbigen Filzstücke. Am Beispiel wurde für die Erdbeeren ein Rosaton, für die Birnen Mint, die Zitronen Hellgelb und die Äpfel Rot verwendet. Alle Stile und Blätter sind olivgrün.

Du kannst die Anzahl deiner Früchte selbst bestimmen, je nachdem, wie voll du das Mobile gerne haben möchtest. Pro Frucht benötigst du je eine Vorder- und Rückseite, nimm den Stoff dafür am besten doppelt und schneide damit gleich beide zusammengehörigen Teile aus (Bild 1-8)

Nun beginnst du mit dem Zusammennähen:

  • Achte darauf, dass du bei jeder Frucht ein ca. 40cm langes Stück Schnur oben einnähst, damit befestigst du sie später an deinem Holzring
  • Alle Blätter werden mit einem Steppstich mittig zusammengenäht, dort, wo sonst die mittlere Blattader entlangläuft
  • Für die äußere Kante der Früchte nutzt du einen engen Zickzackstich (Bild 10-11)
  • Nähe die Zitrone einmal ringsum zusammen und lasse eine ca. 3-4cm große Öffnung
  • Nähe den Apfel und die Birne einmal ringsum zusammen und setze dabei, neben der Schnur, auch den Stil oben und den Blütenrest unten ein. Lass auch hier eine Öffnung von 3-4cm
  • Nähe die Erdbeeren einmal ringsum zusammen und setze oben vor und hinter der Schnur die Blätter ein. Damit die Blätter buschiger wirken habe ich eines der beiden Blattteile gedreht, damit die Kanten nicht genau aufeinanderliegen.

Deine Teile sollten nun so aussehen:

Nun kannst du deinen Früchte mit Watte füllen und die Öffnung ebenfalls mit einem Zickzackstich schließen.

Falls der Filz danach an manchen Kanten noch etwas übersteht, kannst du dort noch etwas mit der Schere nachhelfen.

Nähe nun deine Blätter an die Birne, die Zitrone und den Apfel (gezacktes Blatt).

Umwickle deinen Holzring mit der Schnur, die du auch für die Aufhängebändel genutzt hast, damit es eine einheitliche Optik ergibt. Schneide 4 ca. 40cm lange Schnüre ab, knote sie gleichmäßig verteilt an deinen Holzring und verbinde alle offenen Enden mit einem mittigen Knoten.

Befestige deine Früchte mit einem Doppelknoten am Ring. Lass die Schnüre ruhig ungleichmäßig lang, damit die Früchte alle auf verschiedener Höhe hängen. Schneide die überstehenden Schnüre knapp am Ring ab. Fertig ist dein Mobile!

make me take me Jetzt Label bestellen

79.726 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.