Kostenlose Anleitung Mohair-Weste

1 / 3

Mohair-Weste

Für Puristinnen: Die geknotete Weste wird aus flauschigem Mohair in einem Stück gearbeitet. Sie wird glatt rechts gestrickt und verzichtet auf jegliche Details. Dadurch ist sie schnell fertig, zugleich lenkt nichts von der Wirkung des edlen Materials ab.

  • Größe

    Größe 36 – 40 und 42 – 46
    Die Angaben für Größe 42 – 46 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt diese für
    beide Größen.

  • Material

    Mohairgarn, LL = 225 g/ 25 g für Stricknadeln Nr. 6 – 7
    ca. 100 (150) g Schwarz
    Stricknadeln Nr. 7 und 1 Häkelnadel Nr. 6.

Schnitte

Strick Anleitung

  • Glatt re:
    Hinr re, Rückr li.

    Maschenprobe:
    Glatt re mit Nadeln Nr. 7: 13 M und 20 R = 10 x 10 cm.

    Strickanleitung
    Die Weste wird in einem Stück und quer gestrickt.
    100 (106) M mit Nadeln Nr. 7 anschlagen, dabei die M über 2 Nadeln anschlagen, damit der Anschlagrand elastisch und locker bleibt. Dann glatt re str. In 32 (34) cm Gesamthöhe das 1. Armloch arb.: Randm, 25 M re, 21 (24) M locker abk. restl. M str. In der folg. Rückr die abgeketteten M wieder anschlagen. In 55 (59) cm Gesamthöhe ist die rückw. Mitte erreicht. Die 2. Hälfte gegengleich arb. In 110 (118) cm Gesamthöhe alle M abk., dabei für einen lockeren Rand nach jeder abgeketteten M 1 Kettm arb.

    Ausarbeitung:
    Die Armausschnitte jeweils mit 1 Rd fe M umhäkeln.

Direkt weiter stöbern

Alle Anleitung