Stricken

Kostenlose Anleitung: Strickpullover mit Streifen in Patentmuster

Ob längs oder quer, breit oder schmal: Streifen-Looks sind ein Mode-Evergreen und diese Saison einer der großen Trends. Der luftige Oversize-Pullover aus Baumwolle und Alpaka variiert das Thema neu. Klassische Ringel treffen auf im Patentmuster gestrickte Längslinien.

Größe

S

Material

Aufgestricktes Baumwollgarn für Nadelstärke 5, 550 gr beige, Alpaca Garn für Nadelstärke 4 50 gr beige / dkl.-blau 2 –fädig; Nadeln N. 4,5 und N. 5

Anleitung zum Selbermachen

Patentmuster: ungerade Maschenzahl, 1. R.: 1 Rand-M, * die folgende M mit 1 Umschlag links abheben, 1 M rechts, ab * wdh.; enden mit 1 M mit 1 Umschlag links abheben, 1 RM

2. R.: 1 Rand-M , den Umschlag und die abgehobene M. der Vorreihe rechts zus.stricken, * 1 M mit 1 Umschlag links abheben, den Umschlag und die abgehobene M. der Vorreihe rechts zus. stricken, ab * wdh.. Die Reihe endet mit den Umschlag mit der abgehobenen M. rechts zus. stricken, 1 RM

3. R : 1 Rand-M , * die folgende M. mit 1 Umschlag links abheben, den Umschlag mit der abhobenen M. der Vorreihe rechts zus. stricken, ab * wdh. Die Reihe endet mit 1 M mit 1 Umschlag links abheben, 1 RM

Die 2.+ 3. Reihe wdh

Streifenmuster: glatt rechts, 6 R. in Alpaca superlight col. 0010/ dkl.blau, 2 –fädig, 10 R. in Art. Origami col. 0023/kitt, wdh.

Bündchenmuster mit Nadel N. 4,5 : 1 M. rechts, 1 M. links ( bzw. 1 M. links, 1 M. rechts)

Maschenprobe Patentmuster: 17 M. x 33 R. = 10 x 10 cm

Maschenprobe Streifenmuster: 18 M. x 24 R. = 10 x 10 cm

Rückenteil

91 M. mit Nadel 4,5 in anschlagen und 6 cm im Bündchenmuster stricken, beginnend mit 1 RM, 1 M. links. Nach 6 cm mit Nadel N. 5 im Patentmuster weiter stricken. In 40 cm Höhe weiter glatt rechts im Streifenmuster arbeiten, beginnend mit 6 R. in Alpaca superlight, dkl. blau, 2-fädig. In 49 cm die Armausschnitte markieren. In 65 cm mit den Abnahmen für die Schulterschrägung beginnen. Dafür beidseitig in jd. 2. R. 3 x 10. abketten ( je 29 M.) Gleichzeitig in 66 cm Höhe für den Halsausschnitt die mittleren 25 M. abketten und beidseitig davon in der 2. R. 1 x 3 M. abketten.

Vorderteil

Wie Rückenteil arbeiten. Für den Halsausschnitt in 62 cm Höhe die mittleren 11 M. abketten, beidseitig davon in jd. 2. R. 1 x 3 M , 2 x 2 M. und 2 x 1 M. abketten.

Linker Ärmel

39 M.mit Nadel N. 4,5 anschlagen und 7 cm im Bündchenmuster stricken , beginnend mit 1 RM, 1 M. links . Danach weiter mit Nadel N. 5 im Patentmuster stricken. Dabei beidseitig in jd. 14. R. 6 x 1 M und dann in jd. 10. R. 4 x 1 zunehmen ( 59 M). In 40 cm Höhe im Streifenmuster weiter arbeiten, beginnend mit 6 R. in Alpaca superlight in dkl.blau. Nach ca 12 cm, 2 Rapporten alle Maschen abketten.

Rechter Ärmel

Gleich stricken

 

AUSARBEITUNG

Alle Nähte schliessen. Aus dem Halsausschnitt mit N. 4,5 in Art. Origami 82 M. aufnehmen und 2,5 cm im Bündchenmuster stricken. M. locker abketten

make me take me Jetzt Label bestellen

44.589 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.