Stricken

Kostenlose Anleitung: Top mit Strukturmuster und betontem Rücken

Einen Hauch Retro-Flair versprüht das türkisfarbene Top mit Strukturmuster. Das Gittermuster wirkt auf den ersten Blick komplex, entsteht aber tatsächlich ganz einfach aus linken und rechten Maschen. Für das Top werden lediglich ein Vorder- und ein Rückteil gestrickt. Die Ärmelblenden werden direkt an das Oberteil angestrickt.

Größe

S (M/L)

Material

300g Baumwollgarn col. türkis ; Lauflänge = 110m / 50 g, Nadeln N 5,5 und N 6

Anleitung zum Selbermachen

Grundmuster: Maschenanzahl teilbar durch 4 + 2 + 1 RM beidseitig.
1. Reihe (Hinreihe): 1 RM, * 2 M rechts, 2 M links *, wdh. von * bis *, enden mit 2 M re, 1 RM. 2. Reihe (Rückr.): die Maschen stricken wie sie erscheinen. 3. Reihe: 1 RM, alle Maschen links stricken, 1 RM. 4. Reihe: RM, alle Maschen rechts stricken, RM. Diese 4 Reihen immer wiederholen

Bündchenmuster: kraus rechts mit Nadel N. 5,5

Maschenprobe Grundmuster mit Nadel N. 6: 17 M x 26 R = 10 x 10 cm

Rückenteil:
80 (86/92) M mit Nadel N. 5,5 anschlagen und 4 cm kraus rechts stricken. Danach weiter mit Nadel N. 6 im Grundmuster arbeiten. In 38 cm Höhe die Arbeit für den Schlitz im Rücken teilen und getrennt weiter arbeiten. Dafür am Schlitz auf der linken Seite am Anfang der Reihe 1 RM, 2 M kraus rechts, weiter im Grundmuster; auf der rechten Seite am Ende der Reihe bis 3 M vor Ende der Reihe 2 M kraus rechts, 1 RM. Gleichzeitig mit den Zunahmen für die Armlochschräge beginnen. Dafür in jd. 10. R beidseitig 4 x je 1 M zunehmen = 88 (94/98 )M. In 54 cm für die Schulterschräge am äußeren Rand in jd. 2. R 1 x 10 M und 2 x 9 (3 x 10/1 x11/ 2 x 10)M abketten. In 55 (57/59) cm Höhe für den Halsausschnitt am inneren Rand in jd. 2. R 1 x 10 (1 x 11/ 1 x 12) M und 1 x 6 M abketten. In 56 (58/60) cm Höhe die Arbeit beenden.

Vorderteil:
Wie Rückenteil arbeiten, jedoch ohne Schlitz und mit tieferem Halsausschnitt. Für den Halsausschnitt in 48 (50/52) cm Höhe die mittleren 10 (12/14) M abketten, beidseitig davon in jd. 2. R 1 x 3 M, 2 x 2 M und 4 x 1 M abketten.

Ausarbeitung:
Alle Nähte schliessen. Aus dem Halsausschnitt 80 (82/84) Maschen mit Nadel N. 5,5 aufnehmen und 3 cm im Bündchenmuster (kraus rechts) stricken. Alle M abketten. Für die Armblenden je 56 (62/68) M aus den Armausschnitten mit Nadel 5,5 aufnehmen und 4 cm im Bündchenmuster (kraus rechts) stricken. Alle M abketten und die Schmalseiten der Blenden schließen.

make me take me Jetzt Label bestellen

29.843 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.