Kostenlose Anleitung Jumpsuit Betta

1 / 4

Jumpsuit Betta

Overalls bleiben auch in der neuen Saison angesagt. #Jumpsuit_Betta wird aus einem Strickstoff genäht und bietet genügend Platz und Bewegungsfreiheit, um im Winter einen Rolli und eine Strumpfhose darunter zu ziehen. Das Schnittmuster für den Kinder-Overall gibt es in den Größen 98 bis 134.

  • Größe

    98 /110/122/134

  • Material

    Strickstoff ( leichter Stretch) Woll-Baumwollgemisch

    Größe 98/110: 120 cm; für Größe 122/134: 150 cm

    5 x Druckköpfe mit Æ 1,2 cm

    Jeans- oder Stickgarn safranfarben

    Kettelmaschine (Overlock) oder Nähmaschinennadel für elastische Stoffe

Schnitte

Näh Anleitung

  • Zuschneiden

    – In allen Schnittteilen sind 0,6 cm Nz (für Kettelnähte) und 3 cm Saum enthalten –

    2 x Vorderteil

    1 x Rückenteil im Stoffbruch

    2 x Ärmel

    2 x Vord. Hosenbein

    2 x Rückw. Hosenbein

    1 x Bindegürtel 108 cm x 14 cm

     

    Nähanleitung

    Rückw. Abnäher nähen.

    Vord. und hint. Mitte der Hose jeweils zusammen nähen. Hosenteile an den Seiten zusammen nähen. Die innere Beinnaht steppen. Alle Nahtzugaben bügeln.

    Oberteil an den Seiten und Schultern zusammen nähen. Die Enden vom Ärmel aneinander nähen und an das Oberteil setzen.

    Hals-, Armloch, Kante der Knopfleiste und Saumkante ketteln bzw versäubern.

    Die Knopfleisten 3 cm nach innen umbügeln.
    Mit einem Vorstich und dem safran-farbenen Garn die Knopfleiste ansticken.
    Ebenso am Hals die 1 cm Nz nach innen falten und mit dem Vorstich sticken.

    Die rechte Leiste mit 2 cm Überlappung ( vord. Mitte trifft liegt auf vord. Mitte) aufeinander legen und unten pinnen. Das Oberteil so an die Hose nähen.

    Die Druckknöpfe in gleichen Abständen an die Leisten anbringen.

    Ärmelsaum 1,5 cm und Hosensaum 3 cm umfalten. Säume mit Querstichen sticken. Der Stich geht wir der Vorstich, nur dass die Stiche senkrecht zueinander stehen.

    Bindegürtel längs falten, rechte Seite innen. Die Ecken schräg abschneiden. Die Kanten aufeinander steppen, ein Stück Naht zum Wenden offen lassen. Gürtel wenden. Öffnung zunähen. Flach bügeln. Ein paar Stickstiche zur Verzierung an den Enden sticken.

    Fertig!

Direkt weiter stöbern

Alle Anleitung