Nähen

Kostenlose Anleitung: Kids Haremshose

Zieh Leine, Jogginghose – hier kommt Deine viel schickere und noch bequemere Nachfolgerin: Eine Kinder-Haremshose aus weichem Baumwollstrickstoff. Die lässigen Beinkleider sind leicht zu nähen und lassen sich natürlich auch aus anderen, nicht-elastischen Stoffen anfertigen. Da kann sich die Jogginghose warm anziehen…

Größe

Größe 98 /110/122/134

Material

(Stoffbreite 1,40 m)
100 cm Baumwolle, Strick, meliert, rot-weiß
120 cm x Gummiband mit 1 cm Breite
130 cm Kordel, rot-weiß
kleiner Rest Vlieseline zur Verstärkung der Knopflöcher

Mit Pattarina musst du Schnittmuster nicht mehr ausdrucken und kleben, sondern kannst sie direkt mit dem Handy auf den Stoff übertragen. In 3 Schritten zum Schnittmuster:

  1. Lade dir die Pattarina-App im Play Store oder App Store herunter.
  2. Drucke den Anker auf www.pattarina.de aus.
  3. Scanne den QR-Code mit der App, oder mache jetzt einen Screenshot des Codes und lade ihn in deine Pattarina-App. Schnapp dir einen Trickmarker und leg los. Viel Spaß!

Anleitung zum Selbermachen

Zuschneiden:
In allen Schnittteilen sind 1 cm Nz und 3 cm Saum enthalten
2x Vord. Hosenteil
2x Rückw. Hosenteil
1x Bund (für Größe 98: 10 cm x 62 cm / 110: 10 cm x 65 cm / 122: 10 cm x 69 cm / 134: 110 cm x 74 cm)

Nähanleitung:
An den oberen Kanten de Hosenschnittteile die Falten legen und mit wenigen Stichen fixieren. Alle Seitenränder der vord. und rückw. Hosenteile versäubern.
Vord. und rückw. Hosenteile an der Seite zusammen nähen. Innere Beinnaht steppen und Nahtzugabe auseinander bügeln. Schrittnaht von vorne nach hinten durch steppen, Nz bügeln.
Säume einmal 1 cm und dann 2 cm umbügeln und knapp absteppen.

In den Bund zwei Knopflöcher an der markierten Stelle einarbeiten, vorher zur Verstärkung ein kleines Stück Vlieseline auf sie linke Seite bügeln.

Die Enden vom Bund zusammennähen, hierbei an der inneren Bundhälfte (Seite ohne Knopfloch) 4 cm offen lassen und nur unten 1 cm zunähen. Nz auseinander bügeln.
Bund in der Mitte falten, linke Seite ist innen. Offene Kanten treffen aufeinander.

Bund rechts auf rechts an die Hosenkante heften, hintere Mitte trifft auf die Naht vom  Bund, Knopflöcher sind mittig vorne außen. Bund feststeppen, zusammengefasst versäubern und in das Hosenteil bügeln.

Bund für den Gummi- bzw Kordeldurchzug 2 mal im Abstand von 1,2 cm längs absteppen. Kordel mit einer Sicherheitsnadel durch ein Knopfloch einziehen und durchziehen bis zum anderen Knopfloch. Die Enden der Kordel verknoten.

Das Gummiband in zwei gleiche Teile schneiden (für Größe 98: 50 cm / 110: 52 cm / 122: 54 cm / 134: 57 cm, inkl. 2 cm Nz).

Je ein Gummiband oben und unten durch die hintere Öffnung mit einer Sicherheitsnadel durch den Bund ziehen. Gummibandenden zusammen nähen.
Den Stoff vom Durchzug gleichmäßig um das Gummi verteilen.
Die offene Nahtstelle mit der Hand zu nähen.

Fertig!

make me take me Jetzt Label bestellen

48.046 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.