Stricken

Kindermütze Bibo

Damit die Mütze auch auf dem Kopf bleibt, muss sie gut sitzen, darf nicht kratzen und soll bitte auch gut aussehen. Voilà, hier kommt die #Kindermütze_Bibo. Die Mütze mit dem dicken Pompom wird mit einem Zöpfchenmuster aus weicher Merinowolle gestrickt und passt Kindern von Größe 116 bis 134.

Größe

116 – 134

Material

Schurwolle für Stricknadeln Nr. 5 – 6

100 g Dunkelrot

50 g Ocker

1 Spiel Stricknadeln Nr. 5,5

2 Zopfnadeln

1 Pomponmaker Ø 6 cm

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Rippenmuster: 2 M re, 2 M li im Wechsel.

Zopfmuster: M-Zahl teilbar durch 16. 1. Rd: 2 M re, 2 M li, 2 M re, 2 M li, 2 M auf die 1. Zopfnadel vor die Arbeit legen, 2 M auf die 2. Zopfnadel hinter die Arbeit legen, 2 M re str., die M der 2. Zopfnadel li str., dann die 2 M der 1. Zopfnadel re str., 2 M li. 2. Rd: M str., wie sie erscheinen.

Maschenprobe: Rippenmuster mit Nadeln Nr. 5,5, gedehnt gemessen: 18 M und 28 R = 10 x 10 cm.

Mütze: 80 M mit Nadeln Nr. 5,5 in Dunkelrot anschlagen. M gleichmäßig auf das Spiel Nadeln verteilen = 20 M pro Nadel. Arbeit zur Rd schließen und Rundenanfang markieren. Im Rippenmuster str. In 15 cm Gesamthöhe 2 Rd im Zopfmuster str. = 5 x den Rapport wdh., danach im Rippenmuster weiterarb. In 19 cm Gesamthöhe mit den Abnahmen für die Kopfform beginnen: 1. Rd: In jeder Linksrippe 2 M li zusstr. = 60 M. 6. Rd: Die 1. rechte M jeder Rechtsrippe und die davorliegende linke M re zusstr. = 40 M. Von nun an stets rechte M arb. 8. Rd: Immer 2 M re zusstr. = 20 M. 10. Rd: Immer 2 M re zusstr. = 10 M. Arbeitsfaden durch die restl. 10 M ziehen, fest anziehen und gut vernähen. In Ocker einen Pompon anfertigen. Ø ca. 6 cm. Pompon zurechtschneiden und auf der Mützenmitte anbringen.

make me take me Jetzt Label bestellen

66.420 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.