Kinderpullover Glenn

1 / 3

Kinderpullover Glenn

Sportlich zur Jeans, fein zum Sommerrock: #kinderpullover_glenn zieht mit bunt abgesetzten Lochmuster-Akzenten die Blicke auf sich. Wer mag, kann hier mit spannenden Kontrasten spielen – oder ganz dezent Ton in Ton bleiben. Der Pullover kann in den Größen 110 bis 128 gestrickt werden.

  • Größe:

    110/116 (122/128) Alle Größen orientieren sich an der Burda Maßtabelle

  • Material:

    Baumwoll-/ Alpakagarn (80 % Baumwolle, 20 % Alpaka; Lauflänge 50 g ca. 110 m), 150 (200) g in sand, 100 (120) g in grün;

  • Nadelstärke:

    Stricknadel 4 mm und 4,5 mm

  • Muster:

    Grundmuster (in sand) glatt rechts (Hinreihe rechts, Rückreihe links)

    Lochmuster (in grün) Maschenzahl teilbar durch 6 + 1 + 2 Randmasche.: 1. und 5. Reihe: 1 Randmasche, 1 Masche rechts, 2 Masche rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 Masche rechts, 1 Umschlag, 1 Überzug, ab stets wiederholen, Reihe endet mit 1 Masche rechts, 1 Randmasche. 2. Reihe und alle Rückreihen: alle Maschen, auch die Umschläge links; 3.,7.,9. und 11. Reihe: alle Maschen rechts stricken. Diese 12 Reihen stets wiederholen.

    Bündchenmuster: 1 Masche rechts, 1 Masche links

  • Maschenprobe:

    mit Nadel 4,5 (glatt rechts): 20 Maschen x 30 Reihen = 10 x 10 cm
    mit Nadel 4,5 (Lochmuster): 20 Maschen x 27 Reihen = 10 x 10 cm

Schnitte

Los gehts!

  • Rückenteil 75 (81) Maschen in sand mit Nadel 4 anschlagen und 4 cm im Bündchenmuster arbeiten. Dann zu Nadel 4,5 wechseln und glatt rechts weiterstricken. In ca. 23/25 cm ab Anschlag zu Farbe grün wechseln und im Lochmuster stricken. In ca. 39 (41) cm ab Anschlag, nach 48 Reihen im Lochmuster= 4 Rapporte, alle Maschen abketten.

  • Vorderteil Wie das Rückenteil arbeiten. Für den vorderen Halsausschnitt in 32 cm die mittleren 13 (15) Maschen abketten, beidseitig in jd. 2. Reihen 1 x 3, 1 x 2 Maschen und 5 x 1 Maschen abnehmen. In ca. 39 (41) cm ab Anschlag beidseitig die jeweils 21 (23) Maschen für die Schultern abketten.

  • Ärmel 39 (41) Maschen mit Nadel 4 in grün anschlagen und 4 cm im Bündchenmuster arbeiten. Dann zu Nadel 4,5 wechseln und im Lochmuster weiterarbeiten (in der grossen Größe nach und vor der Randmasche jeweils eine zusätzliche Masche rechts stricken). 18 Reihen im Lochmuster arbeiten (1 Rapport + die ersten 6 Reihen des Musters) = 6,5 cm. Zu Farbe sand wechseln und glatt rechts stricken. Gleichzeitig für die Armschrägen ab Bündchen beidseitig in jd. 8. Reihe 9 x 1 (10 x 1) Masche zunehmen = 57 (61) Maschen. In ca. 30 (32) cm Höhe alle Maschen abketten.

  • Ausarbeitung Alle Nähte schliessen. Aus dem Halsausschnitt mit der dünnen Nadel 84 (88) Maschen in grün aufnehmen und 2,5 cm im Bündchenmuster stricken. Dann die Maschen locker abketten.