Kostenlose Anleitung Kinderpullover Hedda

1 / 3

Kinderpullover Hedda

Du liebst Abwechslung beim Stricken? Dann ist der #kinderpullover_hedda dein Kandidat für das nächste Strickprojekt. Der Pullover wird in einem Mustermix aus Wabenmuster, Struktur- und Querrippen gearbeitet. Die Anleitung gibt es für die Größen 116 bis 134.

  • Größe:

    116/122 (128/134) Alle Größen orientieren sich an der Burda Maßtabelle

  • Material:

    Lambswool (100 % Schurwolle, LL 50 g ca. 150 m) 200 g in Rosa, 100 g in Blau

  • Nadelstärke:

    Stricknadel 4,5 mm und 5 mm

  • Maschenprobe:

    Wabenmuster mit Nadel 5 mm: 20 Maschen x 26 Reihen = 10 x 10 cm
    glatt rechts mit Nadel 5 mm: 20 Maschen x 30 Reihen = 10 x 10 cm
    Strukturrippen mit Nadel 5 mm: 20 Maschen x 32 Reihen = 10 x 10 cm

  • Muster:

    Wabenmuster (Maschenzahl teilbar durch 4 + 2 Randmaschen)
    1. Reihe: rechte Maschen
    2. und alle geraden Reihen: linke Maschen
    3. Reihe: 1 Randmasche, die 2. Masche vor der 1. Masche stricken, die Masche auf der Nadel lassen, dann die 1. M rechts stricken; die folgende übernächste Masche (die 4. Masche) hinter der 3. Masche rechts stricken die Masche auf der Nadel lassen, dann die 3. Masche rechts stricken, ab stets wiederholen
    5. Reihe: rechte Maschen
    7. Reihe: 1 Randmasche, die 2. Masche hinter der 1. M stricken, die Masche auf der Nadel lassen, dann die 1. M rechts stricken, die folgende übernächste Masche (die 4. Masche) vor der 3. Masche rechts stricken, die Masche auf der Nadel lassen, dann die 3. Masche rechts stricken, ab stets wiederholen
    Die 1. – 8. Reihe stets wiederholen
    Strukturrippen:
    1. Reihe (Hinreihe): alle Maschen rechts
    2. Reihe (Rückreihe): Randmasche, *2 Maschen links, 2 Maschen rechts, ab stets wiederholen
    Querrippen:
    6 Reihen kraus rechts in blau, 2 Reihen rechts in rosa, ab 1 x wiederholen, 6 Reihen kraus rechts in blau
    Bündchenmuster: 2 Maschen rechts, 2 Maschen links in blau

Schnitte

Los gehts!

  • Rückenteil: 78 (86) Maschen mit Nadel 4,5 mm in blau anschlagen und 4 cm im Bündchenmuster stricken. Zu Nadel 5 mm und Farbe Rosa wechseln. Im Strukturrippenmuster arbeiten, im Verlauf der Bündchenrippen. In ca. 20 (22) cm ab Anschlag die Querrippen wie zuvor beschrieben arbeiten. In Farbe Rosa im Wabenmuster stricken, ca. 16,5 cm = 5,5 Rapporte (ca. 18 cm = 6 Rapporte). In 41 (45) cm ab Anschlag alle Maschen abketten.

  • Vorderteil: Wie das Rückenteil arbeiten. Für den vorderen Halsausschnitt in 38 cm Höhe die mittleren 6 (8) Maschen abketten, beidseitig davon in jeder 2. Reihe 1 x 4, 1 x 3, 1 x 2 Maschen abketten, in jeder 4. Reihe 3 x 1 Masche abnehmen. In 41 (45) cm ab Anschlag die verbleibenden jeweils 24 (27) Maschen für die Schultern abketten.

  • Ärmel: 42 Maschen mit Nadel 4,5 mm in blau anschlagen und 5 cm im Bündchenmuster arbeiten. Zu Nadel 5 mm und Farbe Rosa wechseln. Im Strukturrippenmuster arbeiten, im Verlauf der Bündchenrippen. Für die Armschrägen beidseitig 9 x (11 x) in jeder 8. Reihe je 1 Masche zunehmen = 60 (64) Maschen. In 19 (21) cm ab Anschlag die Querrippen wie zuvor beschrieben arbeiten. Danach in Farbe Rosa im Wabenmuster arbeiten für ca. 10 (12) cm. In 35 (38) cm ab Anschlag alle Maschen abketten.

  • Ausarbeitung: Alle Nähte schließen. Aus dem Halsausschnitt 72 (76) Maschen (Maschenzahl teilbar durch 4) in blau mit Nadel 4,5 mm aufnehmen, zur Runde schließen und im Bündchenmuster arbeiten. Nach 2,5 cm Halsausschnittblende die Maschen locker abketten.