Stricken

Männerpullover Daniel

Bunter Vogel oder sportlich-dezent? #männerpullover_daniel lässt sich ganz unkompliziert den persönlichen Vorlieben anpassen. Der klassische Pullover punktet mit Blockstreifen, V-Kragen und einer Passe im sogenannten Korbmuster als kleine stricktechnische Herausforderung.

Größe

S (M/ L)

Material

Schurwolle/ Polyamid Garn (LL 50 g ca. 100 m)
300 g Fb. bordeaux,
200 g Fb. dunkelblau,
200 g Fb.mandarine,
150 g grau- melange;
Nadel Stärke 4,5 mm und 5 mm

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Korbmuster: s. Zählmuster (Maschenzahl teilbar durch 6 + 2 RandM)
Grundmuster: glatt rechts
Bündchenmuster: 2 M rechts, 2 M links
Maschenprobe Korbmuster mit Nadel N. 5: 20 M x 29 R = 10 x 10 cm
Maschenprobe glatt rechts mit Nadel N. 5: 19 M x 28 R = 10 x 10 cm

Rückenteil:
94 (102 /110) M mit Nadel N. 4,5 in dunkelblau anschlagen und 2 R im Bündchenmuster stricken, danach zu Fb. grau melange wechseln und weiter im Bündchenmuster arbeiten. In 7 cm ab Anschlag mit Nadel N. 5 im Grundmuster glatt rechts arbeiten. Für die Seitenschrägen beidseitig in jd. 14. R 6 x 1 M zunehmen = 106 (114 /122)M. In 18 (19 / 20) cm ab Anschlag zu Fb. Mandarine wechseln; in 36 (38 / 40) cm ab Anschlag zu Fb. bordeaux wechseln und im Korbmuster weiter arbeiten. In 61,5 (63,5 /65,5) cm Höhe ab Anschlag für die Schultern beidseitig in jd. 2. R  1 x 9 und 3 x 8  (4 x 9 / 4 x 10) M abketten. In 62,5 (64,5 / 66,5) cm für den rückwärtigen Halsausschnitt die mittleren 26 (28 /28) M abketten, beidseitig davon in jd. 2. R 1 x 4 M und 1 x 3 M abketten

Vorderteil:
Wie Rückenteil arbeiten. Für den vorderen Halsausschnitt die Arbeit in 47 (49 / 51) cm Höhe teilen und beide Seiten getrennt beenden. Dabei am Ausschnittrand in jd. 2. R beidseitig  18 x 1 (20 x 1) M abnehmen, in der 4.folgenden R  2 x 1 (1 x 1) M abnehmen. Die Schulter wie beim Rückenteil schrägen.

Ärmel:
62 M mit Nadel N. 4,5 in Fb. dunkelblau anschlagen und 2 R im Bündchenmuster stricken, danach zu Fb. grau- melange wechseln. In 7 cm ab Anschlag zu Fb. bordeaux im Korbmuster weiter arbeiten. Für die Armschrägen beidseitig in jd.18. R 7 x 1 (14. R 9 x 1/ 12. R 11 x 1 M) zunehmen = 84 M. In 24 cm ab Anschlag zu Fb. dunkelblau wechseln und im Grundmuster glatt rechts weiter arbeiten. In 58 cm Höhe alle Maschen abketten.

Ausarbeitung:
Alle Nähte schliessen. Aus dem Halsausschnitt mit Nadel N. 4,5 . 128 (132/132) M in Fb. dunkelblau aufnehmen (Maschenzahl teilbar durch 4) und im Bündchenmuster arbeiten. Dabei darauf achten, dass 2 rechte M in der Ausschnittspitze liegen. In der 3. folgenden R vor den beiden Mittelmaschen 1 Überzug (1M abheben, 1 M links stricken, die abgehobene M überziehen) arbeiten . Nach den beiden Mittelmaschen 2 M links zusammenstricken. In jd. 2. R noch 3 x wdh. Noch zwei  Runden in bordeaux stricken, dann alle Maschen locker abketten.

make me take me Jetzt Label bestellen

73.754 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.