Kostenlose Anleitung Mütze & Halstuch

1 / 4

Mütze & Halstuch

Eins, zwei, drei, viele! Das genähte Babyset aus Fleece-Mütze und Dreieckstuch bekommt durch seine süßen Applikationen den besonderen Pfiff. Die bunten Blümchen zaubern ganz kleinen und auch etwas größeren Mädchen garantiert ein Lächeln aufs Gesicht.

  • Größe:
  • Material:

    Mütze:
    bunte, einfarbige Stoffreste von Walkstoff oder Fleecestoff für Blumenpunkte
    grüne Stoffreste von Walkstoff oder Fleecestoff für Blumenstiele
    35 cm x 50 cm weißer Fleecestoff für Mütze und Mützenbund
    doppelseitig klebende Aufbügelfolie (Applizierfolie)
    Füllwatte

    Halstuch:
    70 cm x 32 cm weißer Fleecestoff für Tuchaußenseitenteil
    70 cm x 32 cm grün- weiß karierter Baumwollstoff für Tuchinnenseitenteil
    4 cm x 3 cm grüner Walk- oder Fleecestoff für Blumenstiele
    8 cm x 3 cm roter Walk- oder Fleecestoff für Blumenkugeln
    doppelseitig klebende Aufbügelfolie (Applizierfolie)

Schnitte

Los gehts!

  • Mütze

    Zuschnitt (1 cm Nahtzugabe zugeben):
    Oberteil Mütze 2mal aus weißem Fleece

    Mützenbund 1mal aus weißem Fleece

    20 Punkte für Blumen aus bunten Stoffresten ohne Nahtzugabe (vor dem Ausschneiden Applizierfolie aufbügeln)

    20 Blumenstiele aus grünem Stoff ohne Nahtzugabe (vor dem Ausschneiden Applizierfolie aufbügeln)

    Blumenstängel für Mützenspitze 1mal

    Punkt für Blume Mützenspitze 2mal

    Blumenapplikation auf Mützenbund:
    Blumenstiele gleichmäßig auf Mützenbund positionieren, aufbügeln und mittig mit geradem Stich aufnähen

    Bunte Punkte aufbügeln und rundum mit geradem Stich aufnähen

    Blume für Mützenspitze:
    Stängel wie im Schnitt angegeben an der Faltlinie rechts auf rechts falten und an der Langseite und einer Schmalseite zunähen, anschließend mit Hilfe eines Stäbchens wenden und mit Stopfwatte ausstopfen

    Kreise für Blume rechts auf rechts zunähen, eingezeichnete Öffnung offen lassen und Kreis wenden, mit Stopfwatte füllen

    Stängel in die Öffnung der Blume schieben und von Hand zu-und festnähen

    Mütze nähen:
    2 Mützenoberteile je in der Mitte rechts auf rechts falten und die inneren Nähte zunähen

    2 Mützenoberteile rechts auf rechts legen und zusammennähen, dabei den Stängel der gestopften Blume am oberen Mützenmittelpunkt mit einnähen

    Mützenbund an der Schmalseite rechts auf rechts zusammennähen

    Mützenbund rechts auf rechts mit dem unteren Mützenrand zusammennähen und an der Faltlinie nach innen klappen

    Eingeklappten Mützenrand von Hand innen am Mützenoberteil festnähen

    Halstuch

    Zuschnitt (1,5 cm Nahtzugabe zugeben):
    Tuchaußenseite 1mal im Stoffbruch aus weißem Fleecestoff

    Tuchinnenseite 1mal im Stoffbruch aus kariertem Baumwollstoff Zuschnitt ohne Nahtzugabe

    3 Blumenstiele (wie im Schnitt eingezeichnet) je 1mal aus grünem Walk- oder Fleecestoff, vor dem Ausschneiden Applizierfolie aufbügeln

    Blumenkugel (wie im Schnitt eigezeichnet) 3mal aus rotem Walk- oder Fleecestoff, vor dem Ausschneiden Applizierfolie aufbügeln

    Applikation Blumen:
    Stiele und Blumenkugeln wie im Schnitt eingezeichnet auf Außenseite positionieren und festbügeln

    Mit geradem Stich feststeppen

    Nähen Tuch:
    Außen- und Innenseite rechts auf rechts aufeinander legen und umlaufend zusammennähen, kleine Öffnung zum Wenden offen lassen

    Halstuch wenden, Nahtzugabe nach Innen klappen und Öffnung zunähen