Stricken

Poncho Camilla

#poncho_camilla ist unsere Überwurf-Variante für Fortgeschrittene: Der Poncho wird aus leichtem Baumwoll-Alpaka-Garn im Kreuzmuster, aus zwei Teilen und mit Schlitzen als Öffnung für die Arme gestrickt. Dadurch wirkt er auf den ersten Blick auch wie ein Oversize-Pullover mit XL-Ausschnitt.

Größe

Einheitsgrösse

Material

Baumwoll-/ Wolle- / Alpakamischgarn, 300 gr Fb. minttürkis (LL  50 gr  ca 216 m) Nadel  N. 4 und N. 4,5

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Grundmuster: glatt rechts

Kreuzmaschen (Maschenzahl teilbar durch + 2 + 2 RM) : 1. Reihe: 1 RM, 1 M. rechts, * 1 M re , 2 Umschläge, ab * wdh., bis 2 M vor Ende der Reihe, 1 M re, 1 RM 2. Reihe : 1 RM, 1 M li, * 4 M wie zum Linksstricken abheben, dabei die dazwischenliegende Umschläge von der Nadel gleiten lassen. Die 4 hochgezogenen Maschen wieder auf die linke Nadel nehmen und rechts zusammenstricken, jedoch nicht von der linken Nadel gleiten lassen. In dieselbe Masche nochmals einstechen und abwechselnd 1 M li, 1 M re, 1 M li herausstricken, ab * wiederholen, bis 2 M vor Ende der Reihe; 1 M li, 1 RM.

Bündchenmuster: 1 M re, 1 M li

Armbündchen: Halbpatent

Randmaschen für Schlitze: Hinreihe, am Anfang der Reihe 1 M re, 1 M li abheben, dabei den Faden vor der Arbeit, 1 M re; 1 M li abheben, der Faden vor der Arbeit – am Ende der Reihe gegengleich; Rückreihe: 1 M li abheben, der Faden liegt vor der Arbeit; 1 M re; 1 M li abheben, der Faden vor der Arbeit; 1 M re, am Ende der Reihe gegengleich

Rückenteil:
151 M mit Nadel N. 4 aufnehmen und 7 cm im Bündchenmuster arbeiten, dabei die Randmaschen für die Schlitze arbeiten. Danach weiter mit Nadel N. 4,5 glatt rechts stricken – dabei in der 1. Reihe 1 M zunehmen = 152 M, ca 20 R. = 6,5 cm. Dann die 2 Reihen mit Kreuzmaschen arbeiten. In dem Rhythmus weiter arbeiten. In 22 cm Höhe die Randmaschen für die Schlitze beenden und nur noch 1 RM arbeiten. In 56,5 cm Höhe für den Halsausschnitt die mittleren 60 M 1,5 cm kraus rechts stricken. In 58 cm alle Maschen abketten.

Vorderteil:
Wie Rückenteil arbeiten

Ausarbeitung:
Schulternähte schliessen, dabei die mittleren 30 cm für den Halsausschnitt offen lassen. Für die Armblenden ( jeweils 18 cm )  77 Maschen mit Nadel N. 4 aufnehmen und ca. 12 cm im Patentmuster arbeiten. Die Nähte der Armblenden sowie die Seitennähte schliessen, dabei 22 cm für die Schlitze offen lassen.

make me take me Jetzt Label bestellen

72.000 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.