Stricken

Pullover Florence

Inspiriert vom klassischen Norwerger-Pullover: #pullover_florence wird mit der Top-down-Methode in einem Stück von oben nach unten gestrickt. Gestartet wird mit dem Rollkragen, der in eine Rundpasse mit Jacquardmuster übergeht. Strickanleitung für Größe 36 bis 42.

Größe

36/38 und 40/42

Material

Alpakagarn für Stricknadeln Nr. 5 und 5,5
300 (350) g Rosenholz
150 g Braun
1 Spiel Stricknadeln Nr. 5
Je 1 Rundstricknadel Nr. 5,5, 40, 60 und 80 cm lang

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Rippenmuster: 2 M li, 2 M re im Wechsel.

Glatt re: Hinr re, Rückr li. In Rd immer rechte M str.

Jacquardmuster: M-Zahl teilbar durch 5. Siehe Zählmuster. Es ist jede Rd dargestellt. Zunahmen für die Rundpasse lt. Zählmuster arb. Die 1. – 54. Rd 1 x arb. Durch die Zunahmen sind nach 54 Rd 14 M je Rapport vorhanden.

Knötchenrandm: Randm in Hin- und Rückr re str.

Betonte Abnahmen: Rechter Rand: Knötchenrandm, 1 M re, 2 M re zusstr. Linker Rand: 1 einfacher Überzug (= 1 M re abh., die folg. M re str., dann die abgeh. M überziehen), 1 M re, Knötchenrandm.

Maschenprobe: Glatt re mit Nadeln Nr. 5,5: 17,5 M und 24 R/Rd = 10 x 10 cm.

HINWEIS: Der Rundpassenpullover wird in einem Stück von oben nach unten gestrickt. Man beginnt am Rollkragen.

Rundpassenpullover: 92 (96) M mit Nadeln Nr. 5,5 in Braun anschlagen. M gleichmäßig auf das Spiel Stricknadeln verteilen = 23 M pro Nadel. Arbeit zur Rd schließen und Rundenanfang markieren. Für den Rollkragen im Rippenmuster 22 cm str., dabei in der letzten Rd verteilt 8 (14) M zun. = 100 (105) M. Glatt re und im Jacquardmuster nach Zählmuster weiterarb. , dabei Gr. 36/38 in der 3. Rd, Gr. 40/42 in der 1. Rd beginnen = 20 (22) Rapporte. Die Zunahmen wie im Zählmuster angegeben arb. Zwischenzeitlich auf die jeweils längere Rundstricknadel wechseln. Nach 54 (56) Rd Zählmuster sind 280 (308) M auf der Nadel. Jetzt die Arbeit in Ärmel und Rücken- und Vorderteil wie folgt teilen: Ab Rundenbeginn: 1. Ärmel 56 (60) M, Vorderteil 84 (94) M, 2. Ärmel 56 (60) M, Rückenteil 84 (94) M.

Rücken- und Vorderteil: Zwischen beiden Teilen jeweils 14 (12) M anschlagen = 196 (212) M. Mit Rundstricknadel Nr. 5,5 in Rd glatt re in Rosenholz über alle M geradeaus weiterstr. Nach 30 cm ab Rundpasse im Rippenmuster noch 6 cm str., dann M abk., wie sie erscheinen.

Ärmel: Die 56 (60) M mit Nadeln Nr. 5,5 in Arbeit nehmen und beids. 1 x 7 M anschlagen = 70 (74) M. Glatt re in Rosenholz in offener Arbeit str., Randm als Knötchenrandm arb. Für die Ärmelschräge in der 9. R 1 x 1 M abn., dann in jeder 8. R 7 x 1 M und in jeder 10. R 2 x 1 M (abw. in jeder 6. und 8. R 11 x 1 M) beids. abn., dabei betonte Abnahmen arb. = 50 M. Nach 39 cm ab Rundpasse im Rippenmuster str., dabei in der 1. R, = Hinr, M wie folgt einteilen: Knötchenrandm, 1 M re, * 2 M li, 2 M re, ab * stets wdh., 2 M li, 1 M re, Knötchenrandm. Nach 6 cm M abk., wie sie erscheinen. 2. Ärmel ebenso str.

Fertigstellen: Teile spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Unterarmnähte und Ärmelnähte schließen.

make me take me Jetzt Label bestellen

81.130 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.