Stricken

Kostenlose Anleitung: Sommertop

Hoffentlich bringt der kommende Sommer viele sonnige Tage, denn dann kann das luftig-leichte Sommertop aus Baumwollgarn ganz oft angezogen werden. Das Fallmaschen-Muster sorgt für den besonderen Look des roséfarbenen Modells. Fallmaschen sind übrigens auch für Strick-Neulinge gut zu meistern – probieren Sie es einfach mal aus!

Größe

S/M (L/XL)

Material

7 Knäuel Baumwollgarn à 50 gr/100m, Nadel: 6

Anleitung zum Selbermachen

Maschenprobe: 15M X 15R = 10X10

Muster: Fallmaschen

HinR 1Ml 2 Umschläge

RückR 1Mr die Umschläge fallen lassen

 

Vorderteil: 68 (88) M anschlagen und 5R glatt r stricken dann mit dem Fallmaschenmuster beginnen, dieses 40 (45) cm hoch stricken.

Für die Armabnahme beidseitig 3-2-1-1 (3-2-2-1-1-1)M abnehmen.

Ist man bei einer Länge von 15 (19) cm von der Abnahme an gerechnet angelangt, wird die Arbeit geteilt und für den Rundhalsausschnitt in der Mitte 8 (12) M und in den folgenden Reihen am inneren Rand noch je 2X 4 (4×2) M abketten.

Bei einer gesamt Länge von 60cm werden die äußeren 15 (20)M stillgelegt.

 

Rücken: Wie das Vorderteil arbeiten jedoch ohne den Halsausschnitt.

Bei einer gesamt Länge von 60 (66) cm die mittleren 24 (28)M abketten und die äußeren 15 (20) M mit dem Vorderteil in Mstich zusammennähen. Beide Teile leicht dämpfen und gespannt trocknen lassen. Die Seitennähte schließen, Fäden vernähen.

 

make me take me Jetzt Label bestellen

6370 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.