Stricken

Strickjacke Emilia

Die #strickjacke_emilia ist das perfekte Projekt für alle, die sich zum ersten Mal an ein größeres Strickstück wagen. Sie wird ganz einfach aus rechten Maschen gestrickt. Das Streifenmuster des weit geschnittenen Cardigans in Größe S bis XL entsteht ganz automatisch dank des bunten Baumwoll-Printgarns.

Größe

S (M/L/XL)

Material

100 % Baumwolle, 480m/250 gr, 500 (500/750/750) gr,
1 Stricknadel Nr 5

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

Muster I: 2 M re 2 M li im Wechsel
Muster II: glatt rechts (Hinreihe rechts, Rückreihe link)
Nadelstärke: 5
Maschenprobe: 14 M x 23 R = 10 x 10 cm

Die RandM in der Hin- und RückR  rechts str.

Für das RT 82  (88/94/100) M anschlagen und 6 cm im Muster I stricken, dann im Muster II weiterstr. 68 (72/76/80) cm hoch str ab Maschenanschlag. Alle M abketten.

Für das rechte VT 42 (46/50/54) M anschlagen und 6 cm im Muster I str, dann wie folgt weiterstr: RandM, 1 M  re, 1 M li, 1 M re, 2 M li (= Blende), 36 (40/44/48) M glatt rechts im Muster II. Bis zu einer Höhe von 44 (46/48/50)cm ab Maschenanschlag str, dann hinter der Blende 17 x jede 2. und 4. R im Wechsel je 2 M re zusstr., es verbleiben (19 (23/27/31) M glatt re und die Blende mit 6 M = ) 25 (29/33/37) M. Bis zur Höhe des RT str, dann die M abketten, das linke VT gegengleich str.

Für die Ärmel je 34 (40/46/52) M anschlagen, 6 cm im Muster I str, dann im Muster II weiterstr. Für die Schrägung beidseitig jede 4. R 15 x je 1 M zunehmen = 64 (70/76/82) M. Bis zu einer Höhe von 40 (45/50/55) cm ab Maschenanschlag str, dann alle M abketten.

Nun die VTe und das RT von der linken Seite aufeinanderlegen und die SchulterM zusammennähen. Die Ärmel einsetzen und die Seitennähte  und die unteren Ärmelnähte schließen.

make me take me Jetzt Label bestellen

79.726 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.