Häkeltuch Ivy

1 / 4

Häkeltuch Ivy

Das #häkeltuch_ivy ist ein luftiges Accessoire im extragroßen Format für die warme Jahreszeit. Es ist ganz einfach zu häkeln und besteht aus festen Maschen sowie Stäbchenmaschen – Häkelgrundkenntnisse reichen also aus.

  • Größe:

    60 x 240 cm

  • Material:

    Baumwollmischgarn (70 % Baumwolle, 30 % Polyacryl, LL 50 g ca. 140 m), 300 g in Lachsorange, 200 g in Erika, je 100 g in Camel und Curry

  • Maschenprobe:

    Stäbchen mit Nadel 5 mm: 15 Maschen x 8 Reihen = 10 x 10 cm

  • Nadelstärke:

    Häkelnadel 5 mm

  • Muster:

    Stäbchen in Lachsorange
    3 Luftmaschen zum Wenden als Ersatz für das erste Stäbchen, je 1 Stäbchen in jede Masche der Vorreihe

    V-Stäbchen Camel bzw. Erika
    1. Reihe: 3 Luftmaschen zum Wenden als Ersatz für das 1. Stäbchen, jeweils 2 Stäbchen in jede 2. Masche
    2. Reihe: 3 Luftmaschen zum Wenden als Ersatz für das 1. Stäbchen, jeweils 2 Stäbchen zwischen das Stäbchen- Paar der Vorreihe

    Feste Maschen in Curry bzw. Camel
    2 Luftmaschen zum Wenden als Ersatz für die 1. feste Masche, jeweils 1 feste Masche in eine Masche der Vorreihe,dabei jeweils in das hintere Maschenglied einstechen

Los gehts!

  • 1.

    Farbfolge:

    14 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen V- Stäbchen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    3 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen V- Stäbchen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    20 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen feste Maschen in Curry
    13 Reihen V- Stäbchen in Erika
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    25 Reihen V- Stäbchen in Erika
    5 Reihen feste Maschen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    8 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen feste Maschen in Curry
    12 Reihen V- Stäbchen in Erika
    5 Reihen feste Maschen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    13 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen V-Stäbchen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    3 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen V- Stäbchen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    3 Reihen Stäbchen in Lachsorange
    3 Reihen V- Stäbchen in Camel
    2 Reihen feste Maschen in Curry
    9 Reihen Stäbchen in Lachsorange

  • 2.

    90 Luftmaschen + 3 Luftmaschen zum Wenden anschlagen,

  • 3.

    In die 5. Luftmasche einstechen und die Reihe wie beschrieben arbeiten.

  • 4.

    In der angebenen Farb- und Musterfolge arbeiten.

  • 5.

    Für die Fransen jeweils 60 x 1 Faden in Lachsorange, Curry und Camel in 20 cm Länge abschneiden und im Abstand von ca. 2 cm an die obere und untere Kante knüpfen