Kostenlose Anleitung Hose Carolin

Hose Carolin

Hosen sind auch für erfahrene Näherinnen eine Herausforderung. #hose_carolin wird aus Romanit-Jersey genäht und ist ein guter Einstieg ins Hosen-Business. Hier ist an den entscheidenden Stellen extra mehr Nahtzugabe eingeplant, damit die Hose bei Bedarf etwas weiter gemacht werden kann.

  • Größe:

    Größe 36-38 /40-42 /44

  • Material:

    (Stoffbreite 1,40 m)
    Romanit, dunkelrot: Größe 36-38: 2,3 m/ 40-42/44: 2,5 m
    Blinder Reißverschluss 20 cm, dunkelrot
    Jersey Nadel für elastische Stoffe
    Reißverschlussfuss

Schnitte

Los gehts!

  • Zuschneiden

    -In allen Schnittteilen sind 1cm Nz und 4 Saum enthalten –

    2 x Vord. Hosenteil
    2 x Hint. Hosenteil
    1 x Vord. Besatz im Stoffbruch
    1 x Hint. Besatz im Stoffbruch

    Nähanleitung:
    Romanit mit einer Nadel für Jersey und einem elastischen Stich nähen.
    Der Reißverschluss liegt auf der linken Seite, die 1 cm extra Nahtzugabe an der rechten Seite wegschneiden. Seiten und Saum der Hosenbeine versäubern.

    Die Seitennähte steppen, dabei links den Reißverschlussschlitz ab der Markierung offen lassen.
    Innere Beinnähte steppen. Nahtzugabe auseinander bügeln.
    Die rückwärtige und vordere Mittelnaht nähen. Vorsicht bei der hinteren Naht sind 2 cm Nahtzugabe, nur für den Fall, dass die Hose zu eng ist, kann sie hier etwas korrigiert werden. 

    Alle Abnäher steppen und jeweils zur Mitte hin bügeln.
    Romanit ist ein sehr dehnbarer Stoffe, daher ist eine gute Passform wichtig, am besten die Abnäher erst heften und am Körper anpassen.

    Die rechte Seitennaht der Besätze zusammen nähen. Untere Kante vom Besatz versäubern. Besatzkanten an der linken Seitennaht 1 cm einschlagen, dann den Besatz an die obere Hosenkante rechts auch rechts heften. Die eingeschlagenen Kantenenden vor den 2 cm Nahtzugabe für den Reißerverschluß steppen. Nahtzugabe zum Besatz bügeln und knapp neben die Naht absteppen.
    Besatzkante nach innen legen und bügeln.

    Den Besatz nochmal hochklappen. Den verdeckten Reißverschluss auf die linke Seite mit einem Reißverschlussfüsschen einsetzen.

    Den Besatz nach unten innen legen und mit der Hand neben den Reißverschluss annähen.

    Den Saum 4 cm umbügeln und ansteppen.

    Fertig!