Kostenlose Anleitung Häkelkragen Corinna

1 / 3

Häkelkragen Corinna

Ein verspieltes, nostalgisches It-Accessoire ist unser #häkelkragen_corinna. Mit dem kleinen Kragen lassen sich schlichte weiße Blusen ebenso wie sportliche Pullover fein aufstylen. Der Kragen ist schnell gehäkelt – perfekt, um gleich noch ein paar Varianten in anderen Farben anzufertigen.

  • Größe:

    Kragenlänge innen 43 cm, 5 cm breit

  • Material:

    Schnurähnliches Baumwollgarn mit Bicoloreffekt für Stricknadeln Nr. 3 – 3,5
    50 g Rost/Schwarz
    50 g Flieder/Schwarz
    1 Häkelnadel Nr. 3
    1 Knopf von Union Knopf, Art. 451625, Fb 80, Ø 23 mm

Schnitte

Los gehts!

  • Häkelmuster: Siehe Häkelschrift. M-Zahl teilbar durch 4 + 3 + 1 Wendeluftm. Die 1. – 5. R 1 x arb.

    Kragen: 110 Luftm + 1 Wendeluftm mit Häkelnadel Nr. 3 in Rost/Schwarz anschlagen und gleich im Häkelmuster arb., die 4. und 5. R in Flieder/Schwarz häkeln. Arbeit beenden.

    Fertigstellen: Kragen in Form spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Für die Knopfschlinge am rechten Kragenrand in der 1. R des Häkelmusters mit Häkelnadel Nr. 3 in Rost/Schwarz Faden anschlingen und 5 Luftm häkeln. Mit 1 Kettm in die 3. R des Häkelmusters Knopfschlinge anhäkeln. Knopf am oberen Rand des linken Kragenrandes annähen.