Stricken

Kostenlose Anleitung: Leichter Strick-Sommermantel

So leicht, dass er kaum zu spüren ist: Der elegante Sommermantel aus einem Mohair-Seiden-Mix wiegt nicht einmal 200 Gramm. Gestrickt wird er in einem Stück glatt rechts und von unten. Die Ärmel werden zunächst separat angeschlagen und dann mit Vorder- und Rückteil auf eine Nadel genommen, dann wird per Raglan-Methode weitergestrickt.

Größe

S/M (L/XL)

Material

150 (200) gr Mohair/Seide, Kidmohair 75 % und Seide 25 %, 175 m / 25 g

Anleitung zum Selbermachen

Muster:   glatt re

Nadel: 5

Maschenprobe: 19   M x 25 R = 10×10 cm

Der Sommermantel wird in einem Stück gestrickt. Hierfür 209 (229) M anschlagen und wie folgt markieren: 52 (57)M Vorderteil, 105 (115) M Rückenteil, 52 (57) M Vorderteil, in Hin- und Rückreihen glatt rechts stricken. Für die Taillierung 9 mal in folgenden R je 2 M an den beiden Markierungen für die Seiten abnehmen: R 52, 60, 66, 72, 78, 82, 86, 90 und 94 = 173 (193) M. Es verbleiben 43 (48) M Vorderteil, 87 (97) M Rückenteil, 43 (48) M Vorderteil. Weiter gerade hochstricken bis Reihe 100, hier ist die Taille erreicht. Nun wieder 4 mal je 2 M an den beiden Markierungen für die Seiten zunehmen: R 108, 118, 130, 142 = 189 (209) M. Es ergeben sich 47 (52) M Vorderteil, 95 (105) M Rückenteil, 47 (52) M Vorderteil.

Weiter gerade hochstricken bis R 150, hier mit dem vorderen V-Ausschnitt beginnen. In den R 150, 156, 162, 174, 182, 190 beidseitig der Vorderkanten wie folgt je 1 M abnehmen: 10 M re, die nächsten beiden M rechts zusammenstricken, bis zum Ende der Reihe stricken wobei die 12. und 11. M vor dem Ende rechts überzogen zusammengestrickt werden. So ergibt sich im Strickteil eine Blende von je 10 M beidseitig des Ausschnitts.

In Reihe 155 wird die Arbeit allerdings geteilt und es kommen die Ärmelmaschen hinzu.

Hierfür zunächst die Ärmel bis zum Einsetzten stricken, je 46 (56) M anschlagen und glatt rechts stricken. Für die Schrägung 13 mal in folgenden R beidseitig je 1 M zunehmen: R 30, 50, 64, 74, 82, 90, 96, 102, 108, 114, 118, 122 und 126 = 72 (82) M. Bis R 133 stricken, dann beide Ärmel mit den M der Vorderteile und des Rückenteils auf eine Nadel nehmen = 331 (371) M. Nun an den Übergängen in jeder Hinreihe die Abnahmen für die Raglanschrägung arbeiten: 1 M abheben, 2 M rechts zusammenstricken und die abgehobene M darüberziehen. Diese Abnahmen in jeder Hinreihe vornehmen, bis nur noch 10 M pro Vorderteil übrigbleiben. Jetzt wird nur noch die Blende beidseitig weitere 17 (20)cm hochgestrickt, dann diese Blenden-M im Mstich schließen und an Ärmel und Rücken annähen. Die untere Ärmelnaht schließen und die Fäden vernähen. Den Sommermantel vorsichtig spannen und ganz leicht dämpfen.

make me take me Jetzt Label bestellen

44.589 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.