Strick

Kostenlose Anleitung: Pullover

Dicke, volumige Garne sind einer der großen Trends dieses Strickwinters. Das Lochmuster des Pullovers mit kleinem Rollkragen zeigt, wie filigran sich auch rustikaler anmutende Wolle einsetzen lässt

Design/Garn

Schewe Alpaca Dream exclusiv bei Karstadt

Größe

S (43/36) /M (38/40) / L (42/44)

Material

GrauHellblau 700/800/900g Fb 6 „Alpaca dream“ (65% Alpaka, 35% Acryl, LL 60M / 100g) von „Schewe“ erhältlich bei Karstadt, Stricknadeln Nr. 9 + 10, 1 kurze Rundstricknadel Nr. 9.

Anleitung zum Selbermachen

Bundmuster mit Nadel Nr. 9: Hinreihe: *1M links, 1M rechts verschränkt, ab * immer wdh, Randmasche. Rückreihe: DieM stricken wie sie erscheinen, jedoch die LinkenM links verschränkt stricken.

Maschenprobe Bundmuster: 9M + 14 R = 10×10cm

Grundmuster mit Nadel Nr. 10:
1.R: 1M rechts, * 1 Umschlag, 1 Überzug (1M abheben, die folgendeM rechts stricken, die abgehobeneM über die gestrickteM ziehen), 1M rechts, 2M rechts zusammen stricken, 1 Umschlag, 1M rechts, ab * immer wiederholen.

2.R und alle Rückreihen: AlleM links stricken.

3.R: 1M rechts, * 1 Umschlag, 1M rechts, 1 doppelter Überzug (1M abheben, die folgenden beidenM rechts zusammen stricken, die abgehobeneM über die zusammen gestrickteM ziehen), 1M rechts, 1 Umschlag, 1M rechts, ab * immer wiederholen.

5.R: 1M rechts, * 2M rechts zusammen stricken, 1 Umschlag, 1M rechts, 1 Umschlag, 1 Überzug, 1M rechts, ab * immer wiederholen.

7.R: 2M rechts zusammen stricken, * 1M rechts, 1 Umschlag, 1M rechts, 1 Umschlag, 1M rechts, 1 doppelter Überzug, ab * immer wiederholen, am Ende der R nur einen Überzug stricken. Die 1. bis 8. R immer wiederholen.

Rückenteil: 39/45/51M anschlagen und im Bundmuster 6cm stricken, dann weiter zwischen 2 Randmaschen im Grundmuster stricken. Die Armausschnitte 34/32/30cm ab Bundmuster beidseitig markieren. Bei einer Armlochhöhe von 16/18/20cm beidseitig für die Schultern in jeder 2. R 3×3 / 3×4 / 3×5M stufenlos abketten. 6cm ab Beginn der Schulterschrägung die mittleren 21M locker abketten.

Vorderteil: Wie das Rückenteil stricken, jedoch für den Ausschnitt gleichzeitig mit Beginn der Schulterschrägung die mittleren 11M abketten und beidseitig in jeder 2. R 1×3 + 2×1M abketten, die Schultern wie beim Rückenteil schrägen.

Ärmel: 21M anschlagen und im Bundmuster 9cm stricken, dann weiter zwischen 2 Randmaschen im Grundmuster stricken, dabei für die Armschrägung beidseitig 3×/4×/5× 1M alle 9/7/6cm zunehmen = 27/29/31M (die zugenommenenM glatt rechts stricken!). 36cm ab Bundmuster alleM abketten.

Fertigstellung: Schulter-, Seiten- und Ärmelnähte schlie- ßen. Mit der Rundstricknadel Nr. 9 für die Ausschnittblende 42M aufnehmen und in Runden glatt rechts stricken. Bei 6cm Blendenbreite alleM locker abketten. Die Ärmel einnähen.

make me take me Jetzt Label bestellen

47.238 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.