Kostenlose Anleitung Rollkragenpullover mit Strukturmuster und Passe in Kontrastfarbe

Rollkragenpullover mit Strukturmuster und Passe in Kontrastfarbe

Colourblocking bleibt auch im kommenden Herbst und Winter aktuell. Für den Rollkragenpullover haben wir auf das klassische Kontrastpaar Schwarz-Weiss gesetzt. Wer es knalliger liebt, kann den Pullover zum Beispiel auch in Rot und Pink stricken. Und keine Angst vor dem auf den ersten Blick aufwendig erscheinenden Muster: Es ist tatsächlich ganz einfach zu stricken

  • Größe:

    S (M/L)

  • Material:

    Schurwolle/ Polyamid (Lauflänge 50 g = 125 m) 300 (350)g in schwarz 100 (150)g in off- white; Nadeln N. 5 und N. 6

Schnitte

Los gehts!

  • Grundmuster:  Maschenzahl durch 4 teilbar + 2 + je 1 RM. 1.R: 1 RM; * 2 M rechts, 2 M links,* wdh, mit 2 M re und 1 RM enden. 2. R : die M stricken wie sie erscheinen. 3. R : alles rechts; 4. R : alles links. Diese 4 Reihen wdh.

    Bündchen: 2 R glatt rechts (Anschlag + 1 Rück-R li M); 6 cm 2 M re, 2 M li ; 6 R. kraus re

    Maschenprobe Grundmuster: 14 M x 25 R = 10 x 10 cm

    Rückenteil:

    80 ( 84/88) M mit Nadel N. 5,5 in schwarz aufschlagen und das Bündchen wie oben beschrieben arbeiten. Dann weiter mit Nadel N. 6 zunächst 10 cm glatt rechts stricken. In 18 (19/20) cm Gesamthöhe im Grundmuster arbeiten. Für die Passe in Kontrastfarbe in 44 ( 45/46 )cm Höhe in col. off- white weiterarbeiten. In 57 (59/61) cm mit den Schulterschrägen beginnen, Dafür beidseitig in jd. 2. R je 3 x 9 ( 1 x 10, 2 x 9/ 3 x 10) M abketten. Die mittleren 26 ( 28 /28) M stilllegen für den Halsausschnitt = 60 (62/64) cm Gesamthöhe

    Vorderteil:

    Wie Rückenteil. Für den Halsausschnitt in 54 cm Höhe die mittleren 10 ( 12/ 12) M abketten, beidseitig 1 x 3, 1 x 2 und 3 x 1 M abketten.

    Linker Ärmel:

    30 ( 32 /34) M mit Nadel 5,5 in Schwarz aufschlagen und das Bündchen wie oben beschrieben arbeiten. Weiter mit Nadel 6 glatt rechts stricken . Dabei für die Armschrägung beidseitig in jd. 10. R 6 x 1 M und dann in jd. 8 R 3 x 1 M. ( in jd. 10. R. 3 x 1 M und in dann in jd. 8.R 7 x 1 M/ in jd. 8. R 11 x 1 zunehmen = 48 ( 52/56) M. In 50 cm alle M abketten.

    Ausarbeitung:

    Alle Nähte schliessen. Aus dem Halsausschnitt mit Nadel 5,5 64 (68/68) M in off- white aufnehmen und im Bündchenmuster ( 2 M. re, 2 M li ) 8 cm stricken, dann noch 6 R kraus rechts. Alle M locker abketten.