Kostenlose Anleitung Rucksack

1 / 3

Rucksack

Robust, praktisch, sportlich: Das ist das Image des Rucksacks. Die Nachwuchs-Designerinnen Katharina Gorin und Karla Rabe treten mit ihrem perlenverzierten Exemplar aus Samt den Beweis an, dass sich Rucksäcke auch richtig fein machen können.

  • Größe:
  • Material:

    50 cm Samt
    50cm beschichtete Baumwolle
    80 cm feste Baumwolle (Canvas, Köper)
    2m Gurtband
    1x 25cm Reißverschluss
    1x 55 cm Reißverschluss
    2x Verstellschnallen
    Perlen

  • Design:

    Katharina Gorin und Karla Rabe

Schnitte

Los gehts!

  • Legende
    VT = Vorderteil
    RT = Rückteil

    Zuschneiden
    Überall 1 cm Nahtzugabe

    Samt
    1x VT
    1x VT Tasche
    1x VT Klappe Tasche

    Baumwolle
    1xRT
    2x Seiten
    2x Seitentaschen
    1x Boden
    2x Reißverschlussteil
    4x Träger
    4x Dreieck
    1x Griff

    Beschichteter Stoff
    2x Tasche Seite
    1x VT
    1x RT
    2x Seite
    1x Boden
    2x Reißverschlussteil

    Nähanleitung
    Den Reißverschluss zwischen die vorderen Taschenteile nähen. Die vordere Taschenklappe vorschieben und bei 2cm absteppen. Die Falten an den Ecken absteppen. Die vordere Taschen auf das VT steppen. Die Seitentaschen aus Baumwolle mit den beschichteten Baumwolltaschen verstürzen und die Falten an den Ecken absteppen. Den Reißverschluss mit den Baumwoll Reißverschlussteilen und den beschichteten Baumwollteilen verstürzen. Seitenteile aus Baumwolle an fertiges Reißverschlussteil verstürzen und das Gleiche mit dem beschichteten Teilen machen. Seitentaschen auf Seitenteile bei 0.5cm ansteppen. Die Bodenteile jeweils verstürzen und das VT jeweils einsetzen. Den Griff nähen und bei 0,5cm an den Markierungen, an das fertige Reißverschlussteil ansteppen. Die Dreiecke verstürzen und dabei das Gurtband einnähen und absteppen. Dreiecke bei 0,5cm an der Markierung ansteppen. Die Träger verstürzen und absteppen. Die Schnallen mit Gurtband befestigen und die Träger bei 0,5cm ansteppen. Das RT aus Baumwolle einsetzen und das RT aus der beschichteten Baumwolle einsetzen, dabei den Boden offen lassen. Alles umstülpen und den Boden knappkantig absteppen. Die Gurtbandenden mit Einschlag-Umschlag verarbeiten. Abschließen die Gurtbandenden durch die Schlaufen ziehen. Nach Belieben Muster auf die Tasche schicken.