Stricken

Kindertop Irmi

Ganz einfach immer in Runden wird das #kindertop_irmi gestrickt. Dabei wird mit zwei Fäden gleichzeitig gearbeitet. Das Beilaufgarn in Neon sorgt für den besonderen Effekt. Der Pullunder ist leicht nachzustricken und die Anleitung auch für Anfängerinnen geeignet.

Größe

104/110 für 4 – 5 Jahre und

116/122 für 6 – 7 Jahre

Material

Baumwollgarn, Lauflänge 120 m/50 g, für Stricknadeln 3 – 4
150 (200) g Pink
Beilaufgarn mit Nöppchen aus Polyacryl und Polyamid, Lauflänge 460 m/50 g,
50 g Pink
1 Rundstricknadel 4 mm, 60 cm lang
1 Nadelspiel 3,5 mm

Kostenlose Anleitung zum Selbermachen

ACHTUNG
Es wird immer doppelfädig mit je 1 Faden Beilaufgarn und 1 Faden Baumwollgarn gearbeitet!

Glatt rechts
Hinreihe rechts, Rückreihe links. In Runden immer rechte Maschen stricken.

Kraus rechts
Hin- und Rückreihen rechts. In Runden: 1 Runde links, 1 Runde rechts im Wechsel.

Knötchenrandmaschen
In Hin- und Rückreihen links stricken.

Betonte Abnahmen, wenn 2 Maschen abgenommen werden:
Rechter Rand: Knötchenrandmasche, 3 Maschen kraus rechts, 3 Maschen rechts zusammen stricken.
Linker Rand: 1 doppelter Überzug (= 1 Masche rechts abheben, die folgenden 2 Maschen rechts zusammen stricken, dann die abgehobene Masche überziehen), 3 Maschen kraus rechts, Knötchenrandmasche.
Betonte Abnahmen, wenn 1 M abgenommen wird:
Rechter Rand: Knötchenrandmasche, 3 Maschen kraus rechts, 2 Maschen rechts zusammen stricken.
Linker Rand: 1 einfacher Überzug (= 1 Masche rechts abheben, die folgende Masche rechts stricken, dann die abgehobene Masche überziehen), 3 Maschen kraus rechts, Knötchenrandmasche.

Maschenprobe
Glatt rechts doppelfädig mit Stricknadeln 4 mm: 19 Maschen und 25 Reihen/Runden = 10 cm breit und 10 cm hoch.

HINWEIS
Rücken- und Vorderteil werden bis zu den Armausschnitten in Runden gestrickt.

Rücken- und Vorderteil
130 (146) Maschen doppelfädig mit Rundstricknadel 4 mm anschlagen. Arbeit zur Runde schließen und Rundenbeginn sowie Rundenmitte markieren. Kraus rechts in Runden stricken.

Nach 5 Runden glatt rechts in Runden weiterstricken.

In 20 (22) cm Gesamthöhe für die Armausschnitte ab Rundenbeginn wie folgt arbeiten: 1 mal 3 Maschen rechts abketten, 59 (67) Maschen rechts, 6 Maschen rechts abketten, 59 (67) Maschen rechts, 3 Maschen rechts abketten.

Die 59 (67) Maschen der 2. Hälfte für das Rückenteil stilllegen. Mit den 59 (67) Maschen der 1. Hälfte das Vorderteil weiterarbeiten.

Vorderteil
Die 59 (67) Maschen der 1. Hälfte wie folgt einteilen: Knötchenrandmasche, 3 Maschen kraus rechts, 51 (59) Maschen glatt rechts, 3 Maschen kraus rechts, Knötchenrandmasche und gleich in der 1. Reihe für die Armausschnitte 1 mal 2 Maschen beidseitig abnehmen, dann in jeder 2. Reihe 5 (7) mal 1 Masche beidseitig abnehmen, dabei betonte Abnahmen arbeiten = 45 (49) Maschen. Die je 3 Maschen kraus rechts beidseitig bis zum Ende des Teils weiterführen.

In 26 (29) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittleren 13 Maschen abketten, dann in jeder 2. Reihe 2 mal 2 Maschen und 4 mal 1 Masche abnehmen.

In 33 (36) cm Gesamthöhe die restlichen 8 (10) Maschen abketten. Andere Halsausschnittseite gegengleich beenden.

Rückenteil
Grundsätzlich wie das Vorderteil arbeiten.

In 30 (33) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittleren 21 Maschen abketten, dann in jeder 2. Reihe 1 mal 2 Maschen und 2 mal 1 Masche abnehmen.

In 33 (36) cm Gesamthöhe die restlichen 8 (10) Maschen abketten. Andere Halsausschnittseite gegengleich beenden.

Fertigstellen
Pullunder spannen, anfeuchten und trocknen lassen. Schulternähte schließen.
Für das Halsbündchen aus dem Halsausschnitt 80 Maschen doppelfädig auffassen. Maschen gleichmäßig auf das Nadelspiel 3,5 mm verteilen und Arbeit zur Runde schließen. In Runden kraus rechts stricken. In der 5. Runde alle Maschen links abketten.

make me take me Jetzt Label bestellen

86.079 Labels für die Taschen wurden bereits bestellt.